Alkoholfreie Getränke — Alkoholische …

Alkoholfreie Getränke — Alkoholische …

Alkoholfreie Getränke - Alkoholische ...

Getränke

Alkoholfreie Getränke

Žinčica

Žinčica ist ein traditionelles Schafmilchprodukt aus Slowakisch. Die beste Art ist Urda genannt, es ist dichter als normal salzig oder sauer žinčica. Besonders im Sommer ist es ein schönes erfrischendes Getränk.

Kofola

Kofola ist Erfrischungsgetränk ähnlich wie Coca-Cola oder Pepsi. Es wurde in der Tschechischen Republik und der Slowakei seit 1960 produziert. Kofola ist eines der beliebtesten Erfrischungsgetränken in der Slowakei. Es gab fast 20 Millionen Liter im Jahr 2004. Mit verkauft verkauft wie das Kofola die dritthäufigste vermarktet Erfrischungsgetränk auf dem slowakischen Markt wurde.

Der Hauptbestandteil von Kofola ist Kofo Sirup, der von 14 natürlichen Zutaten (Auszüge aus Kirsche, Apfel, Johannisbeere, etc.) besteht, Karamell und Zucker. Es enthält weniger Zucker als Coca-Cola oder Pepsi und ein bisschen mehr Koffein.

Neue Arten von Kofola wurden in den letzten Jahren eingeführt: Kofola Lemon. Kofola Sugar Free. und Kirschgeschmack Kofola .

Vinea

Vinea ist Traubenbasis kohlensäurehaltiges Erfrischungsgetränk. Es wurde 1973 von Biochemiker Ján Farkaš erfunden, der für das Forschungsinstitut für Weinbau und Weinherstellung in Bratislava, Slowakei arbeitete. Die Produktion begann im Jahr 1974.

Traditionelle slowakische Spirits

typisch slowakischen Aperitifs .

Slivovica

Slivovica ist ein Geist von reifen Pflaumen durch Fermentation, Destillation und Behandlung von Wasser. Slivovica ist ein klassischer edler Geist, der durch komplexe Verfahren mit unterschiedlichen Ergebnissen geführt wird. Es hat eine starke fruchtiges Aroma und Geschmack mit einem Bouquet von Gruben.

Borovička

Borovička ist ein alkoholisches Geist, der Slowakischen Nationalgetränk. Es gehört zu einer Gruppe von Obstbrand; es hat die erfrischende Wirkung mit starker Unterstützung für den Stoffwechsel. Es hat einen typischen Geschmack und das Aroma von Wacholder.

slowakische Beers

Herstellung von Bier in der Slowakei ist seit dem frühen Mittelalter bekannt. Einige Experten glauben sogar, dass das Wort «Bier» hat einen alten slawischen Ursprungs. Zur Zeit können Sie mehr als 60 verschiedene Biermarken Produktion der slowakischen Brauereien schmecken.

slowakische Biere im Allgemeinen Böhmisch-Stil Pils sind, hergestellt zu 100% aus Gerste, im Vergleich zu den Massenmarkt Bier anderswo, die oft das Gebräu mit Mais verdünnen. Slowakei große Gerstenernte ist bekannt für seine hohen Stärkegehalt geschätzt, so dass slowakische Bier reichen und herzhaft. Es gibt mehrere gute Brauereien in der Slowakei starten.

Dies sind die Biere Sie fragen sollten

Zlatý Bažant

Zlatý Bažant (Goldener Fasan ) In einer Brauerei in Hurbanovo (in der Nähe der ungarischen Grenze) hergestellt. Es wurde im Jahr 1995 im Jahr 1969 und gekauft von Heineken International Gruppe gegründet und auch in den USA (unter dem Namen verteilt Goldener Fasan ).

Helles Bier Zlatý Bažant ist ein Pilsner Typ helles Lagerbier, gekennzeichnet durch sanfte Hopfenaroma und milde Bitterkeit. Wegen seiner vollen Geschmack, gehört Zlatý Bažant zum beliebtesten Bier auf dem Markt.

Corgoň

Corgoň befindet sich in einer Brauerei in Nitra (westlichen Teil der Slowakei) produziert. Dieses Bier wurde zum ersten Mal im Jahre 1896 in Nitra gekocht wurde die Brauerei im Jahre 1949 wieder eröffnet, aber zu diesem Zeitpunkt Corgoň wurde Nitriansky ležiak genannt (Nitra s Lager ). Es erhielt seinen letzten Namen 1992, als die Brauerei Brauerei Karšay privatisiert. Seit 1997 ist es Mitglied der Heineken Slowakei.

Corgoň ist glänzend Bernstein Lagerbier Pilsner Art Bier mit relativ hohen, aber ausgewogen herrliche Bitterkeit, vollen Geschmack und unveränderlich Bouquet.

Saris

Šariš Brauerei in der Slowakei ist die größte Brauerei im östlichen Teil des Landes, in Veľký Šariš in der Nähe der Stadt Prešov. Es wurde im Jahr 1964 und der ersten Liter Šariš gebraut wurde im Jahr 1967 Seit 1997 ist es Mitglied des Brauriese SABMiller gegründet.

Saris ist ein Premium-Bier aus Licht Malz. Es ist ein hoch hüpfte Bier, das sie einen bitteren, aromatischen Geschmack verleiht, und ermöglicht auch eine bessere Verdaulichkeit.

Topvar

Topvar in Topvar Brewery (Pivovary Topvar, A. S.), gegründet im Jahr 1957 und befindet sich in Topolčany hergestellt. Seit 2006 (zusammen mit Saris Brauerei), ist es ein Mitglied der globalen Brauriese SABMiller.

Das Bier wird durch weitere Fermentierung mit seinem eigenen gekennzeichnet charakteristische Aroma Ester. Es hat angenehm bitter, zarte Malz- und Hopfenaroma. Die Farbe des Bieres ist leichter. Es ist beliebt bei sowohl männliche als auch weibliche Liebhaber von Bier.

(Thirsty Monk ) Stammt aus Region Šariš das Bier wurde ursprünglich von Mönchen aus Saris Schloss vorbereitet. In der Zwischenzeit ist es eines der beliebtesten Biersorten in der Slowakei.

Es ist ein leichtes und erfrischendes Bier. Es hat eine niedrige Alkoholgehalt, sehr empfindlich Hopfenbitterkeit, hoch und dick Schaum und den köstlichen Geschmack.

slowakische Weine

Slowakei lange Tradition der Weinbereitung geht zurück auf das 7. Jh. BC, als Kelten die ersten Weinberge gepflanzt. Die alten Römer brachten den Wein-Anbautechniken in die Slowakei vor 2000 Jahren. Damals war es schon sehr geachtet und beliebt. Trotz der Verwerfungen des 20. Jahrhunderts von zwei Weltkriege und 40 Jahren Herrschaft Sowjet, viele von den Produzenten des Landes kommen aus Familien, die haben Winzer seit Generationen. In den letzten Jahren hat die Bedeutung der slowakischen Weine schnell gewachsen. Mehrere größere Weinberge haben reiche Tradition der hochwertigen Weinanbau und Weinherstellung, aber hoher Qualität ist für kleinere private Weinbergen auch sehr üblich.

das besten slowakischen Wein vor allem in den Kleinen Karpaten (Südwesten) und Tokaj (Südosten) Regionen — ist heute von Kleinserien Winzern gemacht. Sie können einige von ihnen besuchen. Slowakische Weißweine sind vorhersagbar gut, während Rotweine mit jedem Jahr der Temperatur und Wetterbedingungen variieren.

Slowakische Weinregionen

Es gibt 6 wichtigsten Weinregionen in der Slowakei (Jeder von ihnen in ein paar mehr regents unterteilt, die nach den wichtigsten Städten benannt sind, ausgeschlossen Tokay):

  • Kleine Karpaten-Region
  • Mittel slowakischen Region
  • Ostslowakischen Region
  • Nitra Region
  • Süd-slowakischen Region
  • Tokay (Nachbar des ungarischen Tokay)

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte finden Sie in der Karte von Weingüter in der Slowakei.

Tokaj Region

Tokaj, geschätzt von Lizenzgebühren, da sie im 17. Jahrhundert entwickelt wurde, ist weltweit als ungarische Spezialität bekannt. Aber Slovak Tokaj genauso gut wie in Ungarn ist — und billiger. Es ist auch etwas, das man in der Slowakei nur genießen können. Nach einem Abkommen Schnitt zwischen der Tschechoslowakei und Ungarn, der Slowakischen Tokaj können nicht exportiert werden. Tokaj ist meistens ein süß, nach dem Abendessen Wein mit Trauben hergestellt, die einen Pilz produzieren genannt Edelfäule&# 8221 ;, die Tokaj ihren charakteristischen Geschmack verleiht. Allerdings gibt es wunderbar trocken Tokajs auch.

Slowakische Wein Sortierungen

Während mehr als 1000 Jahren haben die slowakische Weine durch einen riesigen Fortschritt gegangen, die für viele Arten von verschiedenen Geschmacksrichtungen geführt: Grüne Veltliner, Welschriesling, Weißburgunder, Rheinriesling, Rot Traminer und Muskat-Ottonel.

  • Weißweine: Sauvignon, Chardonnay
  • Rotweine: St. Laurent, Blau Frankovka
  • Internationale Rotwein: Cabernet Sauvignon

Beste slowakische Weinmarken

  • Wein (Víno) Mrva ein Stanko, Trnava
  • Karpaten Perl (Karpatská perla), Šenkvice
  • Weinbau Unternehmen (Vinohradnícka spoločnosť) Pavelka ein Sobolič, Pezinok
    PD Mojmírovce
  • J J Ostrožovič, Veľká Tŕňa, (Tokaj-Region)
  • Wein (Víno) Masaryk, Skalica
  • Wein (Víno) Matyšák, Pezinok
  • Strekov 1075, Strekov
  • Weinbau (Vinárstvo) Vinanza, Vráble
  • Hacaj, Pezinok

5 Responses to Getränke

Dave 31. Juli 2010 um 10:28 Uhr #

Ich habe eine kleine Flasche mit der Aufschrift Cadca Borovicka 40%. Es hat eine Art von Anlage in der es, und ist mit einem Wachssiegel verschlossen. Die Flasche hat ein Design ähnlich wie ein Schild mit dem Wort Cadca an der Spitze. Es hat auch ein Bild von einem Baum auf der linken Seite und was aussieht wie eine Art Heiliger auf der rechten Seite des Schildes Kann mir jemand sagen, was genau das ist und ob es verbraucht werden oder nicht? Vielen Dank, dave

Hallo Dave, ich don t wissen, über die genaue Flasche Sie beschrieben, aber borovička aus Wacholder, so dass ich denke, es s Wacholder in der Flasche und auf das Bild. Čadca ist eine Stadt in der Slowakei Klingt wie ein ganz besonderes Getränk und natürlich kann sie verzehrt werden. Jedoch vorbereitet sein, dass es einen interessanten Geschmack hat und nicht jeder mag es.

Henrik Holck 15. Dezember 2011 um 14.28 Uhr #

Hoffentlich können Sie mir helfen. Wie Weihnachten steht kurz vor dem ich erinnerte ich eine Flasche St. Nicolaus Borovicka (45%) hatten und auf der Rückseite der Flasche ist die recepee für eine Nicolaus Getränk das kann ich leider nicht übersetzen. Soweit ich Tonic abziehen kann, Zitrone, Soda Wasser und Zucker zum borovisca hinzugefügt wird, aber ich kann nicht die richtigen Proportionen heraus hinzuzufügen. Mit freundlichen Grüßen und frohe Weihnachten
Deine
Henrik Holck
Dänemark

Ist es das Nicolaus Top und Geschmack? Frischer Ingwer (oder Tonic könnte es machen), brauner Zucker, frischen Limetten, 2 cl Brombeersauce und 2 cl Wodka Nicolaus.

Henrik Holck antwortet:
25. Dezember 2011 um 3:54 Uhr

Danke für deine nette Antwort. Ob es die Nicoloaus Top und Geschmack ist, kann ich aber nicht beantworten, ich habe Ihre obige Empfehlung mit Tonic anstelle von frischem Ingwer versucht, und das Ergebnis war sehr gut in der Tat

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • MADD Alkohol Craft Lager, 0 nicht alkoholfreies Bier.

    Produktbeschreibung Ein echtes Premium-Bier-Erlebnis. MADD Virgin Craft Gebraut Lager ist der erste Craft Gebraut Alcohol Free Lager auf dem Markt. Wir verwenden nur die feinsten Zutaten und brauen …

  • Alkohol Optionen in Pubs, nicht alkoholische Real Ale.

    Alkohol Optionen in Pubs Veröffentlicht: 21. November 2010 | Autor: Die Beeralist Visiting Pubs erst vor kurzem eine interessante Erfahrung ist, wie ich # 8217; ve nicht in der Lage gewesen, um Bier zu trinken für eine …

  • Alkoholfreies Bier, alkoholfreien mexikanisches Bier.

    Alkoholfreies Bier Aus verschiedenen Gründen habe ich in letzter Zeit fand mich alkoholfreie Biere untersucht: im Grunde für eine so schmackhaft wie die besser alkoholische Angebote suchen. Bisher mein Erfolg …

  • Alkohol Marken, nicht alkoholische brands._1

    xtra Zitrus Blaze Orange arktischen Sturm smaragd Eis Busch Meister rosa Limonade Tee Limonade Granatapfel Acai Pfirsich Mango Cranberry Orange Ananas Orange Ginger Beer Zitronen-Limonen-ROOT BEER …

  • Krombacher Alkohol Pilsner, echte, nicht alkoholfreies Bier.

    Produktbeschreibung Der alkoholfreies Bier, das Bierkenner durch sie überzeugt ist extrem wahre Biergeschmack. Krombacher alkoholfrei ist ein Pils mit natürlichem Quellwasser gebraut …

  • Alkoholfreies Bier Marke names_3

    Stellen Sie MetaFilter gute alkoholische Getränke für Nicht-Trinker. 24. August 2009 07.54 Uhr Abonnieren Alkohol für Nicht-Trinker Mein Mann und ich haben sehr, sehr wenig Erfahrung mit Alkohol. Wir haben nur hatte …