HIV und AIDS Care Tips verwalten …

HIV und AIDS Care Tips verwalten …

HIV und AIDS Care Tips verwalten ...

HIV & AIDS Health Center

Die Pflege eines geliebten Menschen mit AIDS kann eine anstrengende Aufgabe, sowohl physisch als auch emotional. Es geht um die Verwaltung der physikalischen und praktischen Aspekte Ihrer Liebsten Care, während sie mit den Gefühlen zu kämpfen jemand sehen Sie pflegen leiden und Angst vor der letztliche Ergebnis der Krankheit. Es erfordert auch von sich selbst kümmern — die Verwaltung der Stress der Pflege und halten Sie sich gesund — so können Sie stellen die Pflege Ihrer Liebsten Bedürfnisse.

AIDS (acquired immune deficiency syndrome) durch das Human Immunodeficiency Virus (HIV) verursacht wird. Menschen mit HIV infiziert sind, können AIDS entwickeln, aber nicht alle Menschen mit HIV haben AIDS.

Empfehlenswert im Zusammenhang mit HIV / AIDS

Mycobacterium avium-Komplex (MAC) ist eine Gruppe von Bakterien, die auf Tuberkulose in Zusammenhang stehen. Diese Keime sind sehr häufig in der Nahrung, Wasser und Boden. Fast jeder hat sie in ihren Körpern. Wenn Sie ein starkes Immunsystem haben, verursachen sie keine Probleme. Aber sie können schwere Erkrankung bei Menschen mit HIV (Human Immunodeficiency Virus) verursachen. Mit der richtigen Kombination von Medikamenten, können Sie jedoch verhindern oder MAC behandeln. In einigen Fällen können Sie das lebenslange Therapie benötigen.

Sie müssen mit Ihren Liebsten zu arbeiten, um zu entscheiden, was getan werden muss, wie viel Sie tun können, und wenn zusätzliche Hilfe benötigt werden. Es ist wichtig, in Kontakt mit der Arzt Person für Updates zu gesundheitlichen Veränderungen und Pflegebedarf.

Tipps für AIDS Caregivers

Während spezifische Bedürfnisse variieren, werden diese allgemeinen Tipps hilfreich sein für jemanden mit AIDS erfolgreich Pflege:

Erhalten gebildet. Lernen über AIDS ist ein wichtiger erster Schritt für pflegende Angehörige wegen der weit verbreiteten Mythen und Ängste über die Krankheit. mehr über die Krankheit lernen Sie wissen, helfen nicht nur, was zu erwarten, wie für Ihre Liebsten zu kümmern, kann es Ängste lindern — wie zum Beispiel die Angst Ihre auszusetzen einer gefährlichen Keime geliebt und von Schmerzen oder Symptome einer Krankheit leiden oder Komplikationen. Sie können für die Pflege von jemandem mit AIDS Fähigkeiten zu erlernen und wie besondere Situationen durch Kurse, die von Organisationen wie dem Roten Kreuz, Visiting Nurse Association, HIV / AIDS-Service-Organisationen oder Ihre staatlichen Gesundheitsamt angeboten zu verwalten.

Machen Sie die Person mit AIDS zu Hause fühlen. Für die meisten Menschen mit AIDS gibt es keinen Ort wie zu Hause. Um Ihre Liebsten zu Hause fühlen, fragen Sie, was Sie tun können, um diese Person bequem machen. Viele Menschen sind schüchtern über um Hilfe zu bitten, vor allem mit Aufgaben wie dem Baden oder die Toilette benutzen. Wenn möglich, lassen Sie die Person in einem Zimmer übernachten, die zu einem Bad der Nähe ist. Lassen Sie Artikel die Person könnte, wie Gewebe, Handtücher oder Decken, in der Nähe brauchen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS