Im liver_2

Im liver_2

Im liver_2

10 Möglichkeiten, Ihre Leberfunktion für eine bessere Gesundheit zu verbessern

Eine E-Mail Diesen Beitrag drucken

Wenn Sie Diabetes oder metabolischem Syndrom. Sie sind mit einem erhöhten Risiko von Fettlebererkrankung zu entwickeln. Es ist eine Bedingung, dass Schäden der Leberfunktion bei den Amerikanern immer häufiger geworden ist. Der Zustand ist «silent» auf den ersten. Es gibt keine offensichtlichen Symptome in einem frühen Stadium.

Es wird zunächst durch einen Bluttest nachgewiesen, die Leberenzyme erhöht findet. Dies ist ein Zeichen von Leber Zusammenbruch. Aber wenn es sich verschlechtert, können Sie Entzündung und Vernarbung in der Leber entwickeln. Diese Symptome können allgemeine Leberfunktion beeinträchtigen, einschließlich der Stoffwechsel von Proteinen und Abbau von Giftstoffen.

Die gleichen Veränderungen im Lebensstil, die Diabetes-Hilfe zu helfen, die Kontrolle der Leberfunktion zu verbessern. Sie halten Fettleber aus voran. Und richtig Ihre Leber immer funktionieren verbessert auch die Kontrolle von Blutzucker, Triglyceride und des Cholesterins. eine gesunde Leber zu haben, kann auch eine Menge tun, Müdigkeit und Benommen zu reduzieren.

Hier 10 Möglichkeiten, um Ihre Leberfunktion zu verbessern. Oder erholen sich von Fettlebererkrankung. Sie können unten zusammen alle aufgeführten Ergänzungen zu nehmen. das ist in der Tat, wie sie am besten funktionieren. Sobald Ihre Leberenzymtests sind normal wieder, können Sie in der Lage sein, auf Dosierungen zu reduzieren.

10 Wege, um Ihre Leberfunktion zu verbessern

1. Wenn Sie re Übergewicht, Gewicht zu verlieren. Aber nicht zu schnell. Wenn Sie übergewichtig sind, Gewicht zu verlieren, verbessert fast immer Leberfunktion. Aber gehen Sie nicht zu Extremen. Rascher Gewichtsverlust kann Leberentzündung und Ursache Gallen verschlimmern. Ziel etwa 2 Pfund pro Woche verlieren.

2. Unterstützen Sie Ihren Körper s Fähigkeit, täglich zu entgiften. Die Leber ist das wichtigste Organ zur Entgiftung. Es produziert Enzyme, die Gifte abbauen, so dass sie entfernt werden können. Aber es kann überwältigt, wenn es zu viel Arbeit zu tun. Sie können einen Teil der Belastung aus der Leber nehmen durch Giftstoffe so weit wie möglich zu vermeiden. Versuchen Sie Bio-Lebensmittel zu essen, unter Verwendung von nicht-toxischen Hautpflege und Haushaltsprodukte, nicht rauchen, etc. Auch nehmen täglichen Gewohnheiten, die Ihren Körper unterstützen s Fähigkeit zu entgiften. Diese Gewohnheiten sind viel Wasser zu trinken, genug lösliche Ballaststoffe und Essen Kreuzblütler.

3. Vermeiden Sie Fructose und Saccharose. Eine Ernährung mit hohem diesen beiden Zucker können Fettlebererkrankungen, induzieren und Leberentzündung verursachen, ebenso wie Alkohol tut. Soda enthält viel Fruktose. So haben einige andere Getränke, wie Fruchtsaft «Cocktails.» Vermeiden Sie Lebensmittel, High Fructose Corn Sirup enthalten. Begrenzen Sie die Aufnahme aller Formen von Zucker auf etwa 200 Kalorien pro Tag.

Wenn es um die Alzheimer s Krankheit, können Sie t haben eine es gewann t sein, um mich Haltung. Hier sind einige einfache Strategien, die Sie deutlich das Risiko umsetzen zu reduzieren, die Krankheit zu entwickeln.

4. Nehmen Sie Milch Distel. Milchdistel wird seit Tausenden von Jahren verwendet die Gesundheit der Leber zu unterstützen. Es bleibt eine der am meisten vertraut und wirksame Kräuter für die Leber Reinigung und Schutz. Bei Menschen mit Fettleber, die Milchdistel nehmen, stellte die Forscher einen deutlichen Rückgang der Leberenzymmarker, die Umkehrung der Krankheit zeigen. Keine ernsthaften Nebenwirkungen berichtet. Milchdistel kann die Entzündung in der Leber verringern. Es kann auch helfen, Narbenbildung verhindern und die Rate der Leberzellregeneration zu erhöhen. Dosierungen liegen im Bereich von 240 mg zweimal täglich bis 200 mg dreimal täglich.

5. Nehmen Sie Fischöl. Die Forschung zeigt, dass Fischöl helfen, den Aufbau auf Fett in der Leber zu verhindern. Es kann die Wirkung von Insulin zu verbessern, um Triglycerid-Spiegel senken und Entzündungen im ganzen Körper zu reduzieren. In einer Studie von Menschen mit Fettleber, Zugabe von Fischöl für die Ernährung verbesserte Leberenzymspiegel und die Textur der Leber. Nehmen Sie 2 bis 4 Gramm pro Tag.

6. Sip grüner Tee oder verwenden Sie einen Auszug. Die Forschung hat gezeigt, dass grüner Tee-Extrakt Fettablagerungen halten kann in der Leber aus dem Aufbau. Es scheint, durch eine Verringerung der Fettresorption im Darm und Leber zu verändern Fettstoffwechsel zu arbeiten. Trinken etwa drei Tassen grüner Tee gebraut. Oder nehmen Sie etwa 375 mg pro Tag von Grüntee-Extrakt.

7. Fügen Sie Vitamin E. Eine multizent National Institutes of Health (NIH) Studie fand heraus, dass Menschen mit Fettleibigkeit verbundenen nicht-alkoholische Fettleberkrankheit, die 800 IE nahm täglich von Vitamin E für etwa 2 Jahren in allen Aspekten der Krankheit eine Verbesserung hatte mit Ausnahme der Menge von Narbengewebe in der Leber.

8. Verwenden Sie Curcumin. Curcumin ist ein Bauteil aus Kurkuma. Es hat leberschützende Eigenschaften ähnlich denen der Milchdistel. Mehrere Studien haben Curcumin die Leber vor Chemikalien und Drogen schützen kann helfen, gezeigt. Es kann auch Fettleber umkehren. Eine Studie fand, war es hilfreich, sowohl bei der Behandlung und Vorbeugung der Fibrose-Bildung von Narbengewebe im Zusammenhang mit Fettleber. Curcumin half auch bestimmte Zellen in der Leber, die so genannte Sternzellen zu verhindern, von übermäßigen Mengen an Kollagen produzieren, die Bildung von Narbengewebe führt. Nehmen Sie etwa 400 mg pro Tag von Kurkuma-Extrakt.

9. Nehmen Sie Alpha-Liponsäure. Dieses natürlich vorkommende Antioxidationsmittel wurde in beiden Muskeln und in der Leber von Personen mit Insulinresistenz Fettansammlung gezeigt zu verringern. Alpha-Liponsäure scheint in einer Reihe von Möglichkeiten zu arbeiten, einschließlich der Verwendung von Fett für Energie, die von Leberzellen zu verbessern. Nehmen Sie 600 bis 1200 m. Tag.

10. Nehmen Acetyl-L-Carnitin. Italienische Forscher haben gefunden, daß Acetyl-L-Carnitin Ergänzungsleberfunktion und die Mikrostruktur von Lebergewebe verbessern kann. Blutspiegel von Leberenzyme In einer Studie, die Menschen mit entzündeten Fettleber, die nahm ein Gramm Acetyl-L-Carnitin zweimal täglich für 6 Monate niedriger hatte. Sie zeigten auch niedrigere LDL-Cholesterin, bessere Blutzuckerkontrolle, weniger Insulin-Resistenz und reduziert Marker für die Entzündung im Vergleich zu Menschen nicht Acetyl-L-Carnitin Einnahme. (Beide Gruppen waren auch auf 1600 Kalorien pro Tag Diät.) Acetyl-L-Carnitin hilft die Leberfunktion durch die Energieproduktion in den Zellen zu verbessern. Das hilft auch ein Aufbau von Toxinen in der Leber zu verhindern.

Endeffekt: Angesichts der Möglichkeit, Ihre Leber hat eine bemerkenswerte Fähigkeit, sich zu regenerieren. Ihre Leberfunktion verbessern können Sie Zucker und Cholesterin-Kontrolle Blut helfen. Es kann auch Energie und Stimmung verbessern.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Innere Organe liver_2

    Diese Tabelle bietet eine einfache und leicht zu verstehenden Überblick über die Lage und Funktionen der wichtigsten inneren Organe des Körpers, einschließlich: Herz, Lunge, Magen, Niere, Zwerchfell, Milz, …

  • Juckende Haut-und Leberfunktion, juckende Haut Leber.

    Juckende Haut und Leberfunktion Wenn akutem Leberversagen und psychische Belastung, die das Verfahren Wenn Ihre vergrößerte Brüste wirken sich auch in erster Linie von Grüns Beratung und rechtliche Probleme ein konsultieren …

  • Natürliche Heilmittel für Katzen und …

    Lebererkrankung Haustiere Siehe Zuschläge für Katzen und Hunde mit Lebererkrankungen Die Leber ist von entscheidender Bedeutung für die Gesundheit Ihres Tieres. Wenn sie richtig funktioniert, führt er entscheidende Prozesse wie die Regulierung …

  • Liver Disease-Natural Cure-Startseite …

    Leberkrankheit Leberkrankheit wird auch Lebererkrankung genannt. Diese weit gefasster Begriff wird verwendet, um zu beschreiben, was eine beliebige Anzahl von Krankheiten sein könnten, die die Leber beeinflussen. Wenn die Leber nicht gut funktioniert …

  • Wie Darmpolypen bilden, wie zu tun Darmpolypen bilden.

    Krankheiten Darmpolypen Was sind Darmpolypen und sollte ich mir Sorgen machen? Es gibt zwei Haupttypen von Darmpolypen und diese können nur durch mikroskopische Untersuchung unterschieden werden. Beide…

  • Natürliche Wege zur Behandlung von Lebererkrankungen …

    Natürliche Wege zur Behandlung von Lebererkrankungen Wenn das Fett in der Leber macht 5-10 Prozent des Organs # 8217; s Gewicht, dann sind Sie mit Fettlebererkrankung diagnostiziert. Es gibt zwei Arten von …