L4 l5 Wirbel pain_3

L4 l5 Wirbel pain_3

L4 l5 Wirbel pain_3

Lendenwirbelfusion L4-L5-S1 mit Instrumentierung

Gestartet von elena am 02/28/2010 12.58

Ich bin für den Betrieb auf meiner Wirbelsäule, um eine korrekte spondylolisthesis geplant. Das Verfahren wird TLIF genannt mit Stangen, Schrauben, Knochentransplantat.
Ich bin auch Diabetiker. Meine Symptome sind: gelegentliche Beinschwäche, die viel mit Übungen, gelegentlich Brennen in den Beinen und Gesäß, gelegentlich Brennen in der Hüfte, gelegentlich veränderte Empfindung einer Genitalien und Gesäß, Müdigkeit und etwas Schmerz in den unteren Rücken geholfen wird.
Ich lese schreckliche Geschichten über den Betrieb, über den Schmerz, dass sich nichts geändert hat und etwas ist auch wert, haben neue Knochenbildung, bmp undicht ist, wird Nerv beschädigt. Die Menschen werden deaktiviert, eine Menge von Medikamenten verwenden, hassen den Tag, den sie unter dem Messer ging.

Ich lebe jetzt mit einigen leichten Einschränkungen aber die Ärzte sagen, dass es zu riskant ist, die Nerven bereits kompromittiert, und ich kann die Kontrolle über Blase oder Darm, oder Beine verlieren.
Gibt es jemanden, zufrieden ist, nicht bereut? Alle Kommentare fo bmp als Knochentransplantat und Polymer statt Titan Käfigen

Bitte antworten Sie mir

am 02/28/2010 09.02

Am 30. September hatte ich L3-S1 Fusion mit Instrumentierung. Ich habe eine Diagnose von DDD, spondyloldidthesis und arithitis.

Die Erholung war nicht so schlimm. und die ersten 3 Monate, es war großartig. Ich wachte auf, von der Operation mit ZERO Ischiasschmerz ersten Mal in 3+ Jahren! Nach ca. 3 Monaten hat die Ischiasschmerzen zurück. wenn es wirklich schlecht ist, wird der Schmerz meiner unten gehen Fuß-I Fuß fallen und extreme Beinschwäche haben.
Während die Operation mit dem Schmerz in meinem geholfen hat Mitte back..I das Gefühl, dass ich bin «zurück» (kein Wortspiel interniert) ich vor der Operation war es, waren. Vor der Operation nahm ich Oxycontin und Percs sowie Flexiril. Jetzt nehme ich 7,5 und 10 mg Vicodin, ein Muskelrelaxans und Neurontin. Wenn die neurontin bald nicht in nicht kicken meine dr will mich auf Lyrica zu setzen. Ich frage mich nur, wenn die Operation der richtige Weg für mich war.
Ich weiß, dass je länger die Nerven kompromittiert ist, desto größer ist die Chance für mehr dauerhaften Schäden. Und der Ischiasnerv ist der Nerv der Blase und Darm zu kontrollieren. Hängt sind kein Spaß, was !!

am 03.01.2010 12.26

Hallo, Lisap7
Vielen Dank für Ihre Antwort. Wenn Sie ging für die Chirurgie in welchem ​​Zustand Sie in waren? Hast du neben dem Schmerz keine neurologischen Symptome haben? Ich in den Beinen durchschnittliche Brenn, veränderte Empfindung in Gesäß und genetals etc, Schwäche in der legs.WHAT DOES Ihr Arzt Sie ÜBER DETERIORATION- Fallfuß SAGT, Schwäche in den Beinen

am 03.02.2010 01.17

I am 6 Wochen nach der OP für eine spinale Fusion L5 mit einem Knochen Graff auf S1 — und intstrumentation (2 Stangen und 2 Schrauben — Titan) aufgrund einer angeborenen spondy. Meine präoperativen Symptome waren lähmend und ich war gezwungen, von meinem Job, zurückzutreten. Ich wurde auch gesagt, dass ich das Drop Bein bekommen würde oder vielleicht noch schlimmer, wenn die Bedingung wurde nicht angesprochen. Mein Haupt Gedanken über meine Operation ist, dass meine besondere Bedingung für alle anderen einzigartig ist wie bei Ihnen sein wird. Die Ärzte wissen nicht genau, was getan werden muss, bis sie Probleme bekommen. Ja, es war beängstigend. So ist mein Rat, um sicherzustellen, dass Sie eine gute Support-System um Ihnen Erholung und jemand Post mit Ihnen im Krankenhaus. Dies ist eine schwierige Operation, aber es gibt weit schlimmere Dinge im Leben. (Denken Sie Kriege, Erdbeben, etc.) Versuchen Sie, auf die Dinge zu konzentrieren, die Sie tun werden, nachdem Sie geheilt werden, wenn Sie über den Schmerz zu denken beginnen oder all die anderen Dinge beängstigend. Was mich betrifft, ich kämpfe mit Schmerzen im unteren Rücken und Hüfte und dann gibt es die Schmerzen in meinem rechten Fuß und Knöchel (Nerven sind die langsamsten Dinge im Körper zu heilen) und ich nehme die orale Medikamente und so meine helfen Angst / Depression. Und, ich bin in der Mitte der Nacht versuchen, andere Leute in meinem gleichen Boot zu finden. Verlieren Sie nicht den Mut. Informieren Sie sich und versuchen, Ihre Optionen abwägen.

am 03.02.2010 06.11 Uhr

Vielen Dank für Ihre Art und weise reagieren Hoffnung. Ich bin jetzt deprimiert, weil ich nicht weiß jeder, der nicht bereut Betrieb hat, zweitens weiß ich nicht, dass jemand, der nur 1 Operation hatte. Es ist wie Domino. nur starten, und Sie werden noch eine und noch eine andere und op haben. Ich habe diese Information von Patienten forum.Have Sie Luklinski Klinik in London gehört. Er sagt, dass mit Mobilisierung Technik, die er jede Rücken Zustand behandeln kann. Er sagt, dass zahlreiche Studien zeigen, dass alle Wirbelsäule Operationen sind nutzlos und lähmend.

Sie Fortschritte Sie irgendwie in Ihrer Genesung? Gibt es irgendetwas, das noch besser in Ihre Symptome? In welcher Klinik hatten Sie Ihre op?
Meine besten Wünsche für Sie.

am 03.03.2010 06.26

mein Mann ein removalist, hatte eine microdiscomy letzte Nocember 2009 von einem nerosurgeon, die nicht mehr in der Praxis ist.
Jetzt wurde ihm gesagt, er eine Fusion auf seine L5 S1 Scheibe haben muss, als die erste Operation kein Erfolg war. Er wird für den Betrieb am 17. März von einem Professor, wird er von einem anderen Dr verbunden werden, die den Magen operieren, nehmen Sie die Innenseiten und ließ den Professor die Wirbelsäule an der Front zu verschmelzen nicht zurück, das ist neu uns, was glaubst du,

am 03.03.2010 06.26

mein Mann ein removalist, hatte eine microdiscomy letzte Nocember 2009 von einem nerosurgeon, die nicht mehr in der Praxis ist.
Jetzt wurde ihm gesagt, er eine Fusion auf seine L5 S1 Scheibe haben muss, als die erste Operation kein Erfolg war. Er wird für den Betrieb am 17. März von einem Professor, wird er von einem anderen Dr verbunden werden, die den Magen operieren, nehmen Sie die Innenseiten und ließ den Professor die Wirbelsäule an der Front zu verschmelzen nicht zurück, das ist neu uns, was glaubst du,

am 03.03.2010 06.26

mein Mann ein removalist, hatte eine microdiscomy letzte Nocember 2009 von einem nerosurgeon, die nicht mehr in der Praxis ist.
Jetzt wurde ihm gesagt, er eine Fusion auf seine L5 S1 Scheibe haben muss, als die erste Operation kein Erfolg war. Er wird für den Betrieb am 17. März von einem Professor, wird er von einem anderen Dr verbunden werden, die den Magen operieren, nehmen Sie die Innenseiten und ließ den Professor die Wirbelsäule an der Front zu verschmelzen nicht zurück, das ist neu uns, was glaubst du,

am 03.05.2010 11.38

Ich bin op 3 Wochen veröffentlichen. Dank Hoffnung für Ihren Beitrag. Ich habe mich gefragt, ob jemand die Schmerzen im Knöchel hatte fühlt sich an wie die Nerven in ihnen Beine sind Zündaussetzer und Hüften schmerzen, aber alles in allem fühlt sich nicht schlecht. Ich denke, dass couped up ist immer zu mir mehr als alles andere. Ich hatte eine spinale Fusion l5-S1 11. Februar 2010. Unmittelbar nach der Operation und der ersten Woche nach Hause dachte ich, was in der Welt tat ich mich bekommen in, aber Verständnis, dass alle Nerven in meinem Rücken seit Jahren komprimiert worden war und jetzt wurden macht es nur Raum zum atmen gegeben, da, dass sie mich schreien werden sollte. Das einzige, was ich besorgt bin, ist Ich habe nicht eine Menge von Anweisungen, wie zu sitzen geben worden ist, stehen, gehen, um die Wirbelsäule in die richtige Ausrichtung zu halten, ist die einzige Anweisung mir gegeben wurde, nicht knicken und meine Stütze verwenden, wenn ich bin herumlaufen.

am 03.05.2010 21.24

Hallo wieder. Ja, ich habe den brennenden Fuß und Knöchel. Mein rechtes Bein war auch «Fehlzündung», sondern hat sich ein wenig in der letzten Woche nachgelassen. Die docs halten mir zu sagen — kein Verbiegen, Verdrehen, für 12 Wochen anheben. Lächerlich — die Klammer selbst beinhaltet ein wenig von all den Dingen, wenn Sie Ihren Körper hineingesteckt. Wie auch immer, ich war schließlich ein Nervenblockierungsmittel gegeben mich in der Nacht zu helfen, schlafen — für den Fuß und Knöchel. Heute ging ich zu meinem child’school für eine Zeremonie und dann ein wenig einkaufen und war completey erschöpft, als ich nach Hause kam. Ich begann für mich zu bemitleiden und müssen daran meine Lieben zu reden und nicht isoliert zu bekommen. Ich denke, der emotionale Teil davon über die Hälfte der Schlacht ist. Gerade jetzt, ich bin auf einem Schmerzmittel, Nervenblockade, was mir zu helfen, den Schlaf und eine antidepressent. Hat jemand das gleiche med Last haben?

am 03.08.2010 08.43

Hallo ,
Ich drehte mich um diese Operation im letzten Monat nach unten, und ich bin immer noch in der Verzweiflung für eine Heilung oder Hilfe für mein Problem zu suchen. Ich bin 28 und habe auch L4, L5, S1 SPONDYLOLETHISIS Klasse 2. Ich habe quälende Schmerzen in Rücken Beine und Gesäß jeden Tag. Ich habe diese Operation abgelehnt, wie mein Chirurg eine Laminektomie und dann eine Fusion knöchern und Instrumente zur Durchführung würde. Ich wurde darauf hingewiesen, dass es eine Möglichkeit war, dass es den Nerv kann helfen, aber eine größere Möglichkeit, dass es mir mehr Schmerzen verursachen würde. dies ist etwas, das ich als im Risiko nicht schon am Ende meiner Schmerztoleranz. Iwish i ja gehen für sie sagen konnte, aber ich habe gelesen, dass dies eine sehr riskante op ist. Obwohl nach Monaten i der noch auf der Suche bin noch eine Alternative zu finden. xx

auf 2010.03.22 07.53

Ich habe gerade einen l5 / s1 Fusion mit Instrumentierung 22. Februar 2010 Ich bin 29 Tage nach der OP unterzogen. Ich hatte starke spondylolisthesis ohne Scheibe auf dieser Ebene noch helfen schwere Foramenstenose mit erheblichen Wurzel Kompression von Nerven zu verursachen. Es begann alles vor einem Jahr einen Tag. Ich war bei WRK, als ich diese schwere, träge Gefühl in beiden Beinen zu fühlen begann. Ein Gefühl, das ich hatte nie b4 erlebt. Innerhalb einer Stunde konnte ich meine Beine nicht kontrollieren. Es war, als tho Ich hatte plötzlich einen schlimmen Fall von Zerebralparese dev. Ich ging in diesem seltsamen Art und Weise. Wir gingen nach der Arbeit instacare, dr mir direkt ins Krankenhaus für mri von Gehirn ms gesendet, um auszuschließen, und eine Lendenwirbel mri, die ist, wo das Problem gefunden wurde. Der zweite Tag, unglaubliche non-stop charlie Pferde in beiden Waden einsetzte. Ich ging in diesem lustigen Art und Weise für drei Tage hinter. Dann, nach, würde dies zu Fuß kommen, wenn ich beugte, ging nach oben oder unten Treppe, oben oder unten neigt und so ziemlich jeder Zeit es wollte. Dann setzen die Nervenschmerzen in den Beinen von meinem Oberschenkel zu meinen Füßen. Unerträgliche Schmerzen, schlimmer als meine Rückenschmerzen. Ich war in Chiro Behandlung, aber es war über WHST er mit mir helfen könnte. Hatte zwei verschiedene spinale Injektionen, physikalische Therapie, Schmerztherapie dr vorgeschriebenen lyrica wie ich auch FM haben. Seit der Operation, die alle meine nuerological Probleme zu haben schien weg zu gehen. Aber ich habe Schmerzen in meinem Rücken Fusionsstelle und würde gerne wissen, wie lange es dauert, der Lage sein, im Bett zu rollen, oder aus dem Bett aufstehen oder sitzen, ohne Cuz der Schmerzen auf Sachen halten zu müssen? Vielen Dank u dafür, dass ich meine Geschichte auf ur Post und größte Segen u teilen. * Umarmungen *

auf 2010.03.27 08.55

Ich betrachte die L4 L5 Operation, weil ich seit über 2 Jahren in Schmerz gewesen sein. mein rechtes Bein mit Charley Pferde in meinem rechten Oberschenkel nach unten und kalben mit meinem Fuß Kribbeln und Zehen Erst vor kurzem die zingers begonnen haben. Wir gingen in die Notaufnahme und sie gaben mir ein demrol Schuss und schickte mich nach Hause in Tränen aus. Endlich ein Arzt hat Operation geraten. Wenn jemand das hatte Chirurgie-Bist du glücklich? und was ist mit den recouperation-Ist es schwierig?

Bitte helfen Sie mir ein paar Antworten zu bekommen.

am 04.02.2010 10.41

Ich erlebte einen offenen Rücken Fusionsoperation mit Instrumentierung wegen mit schwerer Spondylolisthesis, die zu schweren bilateralen Foramenstenose geführt, die erhebliche bilaterale Wurzelnervenkompression verursacht. Ich hatte starke Beinschwäche, ich ging wie sumone mit einem schlimmen Fall von Zerebralparese. Die Schmerzen in den Beinen bei weitem übertroffen, den Schmerz in meinem Rücken. Ich konnte nicht meinen linken Fuß nach oben oder unten bewegen, war tot Gefühl für mich. Die meisten meiner neurologischen Defiziten in den Beinen sind nur verblasste Erinnerung. Ich bekomme immer noch Summe Schmerzen in den Beinen und Füßen und Waden sind ganz fest, aber das ist zu b e erwartet. Meine Wurzel Nerven wurden ein Jahr lang zusammengedrückt. Es kann 18-24 Monate Nerven Verjüngung bis zu dem Punkt, wo u die Funktionalität sehen u erhalten wird. So wird es Summe Zeit in Anspruch nehmen b4 ich definitiv sagen kann, dass die Operation gearbeitet. aber ich kann sagen, dass ich einen Unterschied sehen, kann ich jetzt meinen linken Fuß nach oben und unten bewegen. Hatte meine Chirurgie 22. Februar dieses Jahr. War 6 Stunden lang, 3-tägigen Aufenthalt im Krankenhaus, und ich habe 6 Zoll oder so Einschnitt auf meinem unteren Rücken. Pass auf

am 04.03.2010 04.31

Ich erlebte ein einstufiges lumbalen Fusion (L4 — L5) mit Instrumentierung am 19. Februar dieses Jahres — 6 Wochen vor. Ich hatte einen perfekten Sturm der unteren Rückenprobleme, die schließlich zu meiner Entscheidung, dieses Verfahren zu haben: Spondylose — Arthrose — Stenose — Schlupf & Instabilität. Während meiner 6 Stunden Operation war ich auch verbunden Nerven haben ihre Wurzeln in dieser Lendenwirbel Ebene entdeckt.

Titanstangen und Schrauben wurden sowie Knochenfragmente verwendet, die bei der Linderung der Stenose ausgegraben wurden und was sie sonst aus diesem Bereich meiner Wirbelsäule aufgeschnitten. Ich bin 63 Jahre alt und in gut über dem Durchschnitt Form für mein Alter.

Seit vielen Jahren hatte ich mit Ischiasbeinschmerzen litt, die von den Hüften zu strahlen schien. Im letzten Jahr vor meiner Operation hatte ich 3 Lendenwirbel epidurals erhielt, alle ohne Erfolg. Nicht nur war meine täglichen Schmerzen zu erhöhen, war ich auch verlieren das Gefühl in meinen Beinen. Zuerst in dem linken Bein und dann plötzlich in beiden Beinen. Mir wurde gesagt, dass ich möglicherweise sowohl Darm und Blase Kontinenz in sehr naher Zukunft verlieren könnten. Das hat meine Aufmerksamkeit!

Der letzte Strohhalm war, als mein Arzt mir gesagt, dass ich Kerzen anzünden konnte, räuchern und beten, wem ich geglaubt, aber meine Situation würde weiterhin nur noch schlimmer werden, wenn ich ihn chirurgisch das Problem zu beheben erlaubt (n). (Was sonst würde sagen, ein Chirurg?)

Ich nahm den Köder und hatte den Vorgang.

Wie ich schon sagte, war, dass vor 6 Wochen. Die erste Woche nach Hause nach der Operation war ziemlich rau. Ich lebe allein und musste ziemlich viel für mich allein gestellt. Nichts konnte mich während der ersten Woche für die postoperativen Schmerzen sind vorbereitet und eine Hälfte. Ich war nur im Krankenhaus für 3 Tage. Zum Glück, die seit nachgelassen und sparen für eine gelegentliche Ibuprofen hat, habe ich keine Schmerzmittel für 3 Wochen jetzt genommen.

Trotz einiger milden Bedenken, ob ich diese Operation hätte zu wissen, was ich jetzt weiß, bin ich froh zu sagen, dass die meisten, wenn nicht alle der Symptome, die ich vor der Operation erlebt haben sich deutlich verringert oder verschwunden. Es ist, natürlich, die Beschwerden von der Operation selbst, die immer besser im Laufe der Zeit zu sein scheint.

Die Fusion, wie ich höre, wird mindestens 6 Monate, um vielleicht mehr als ein Jahr dauern. Mein Hauptproblem ist jetzt mit meiner eigenen Ungeduld. Ich habe immer sehr aktiv körperlich gewesen — mit Mountainbike, etc .— und meinen aktuellen Zustand und seine Grenzen frustrierend finden. Es gibt eine beträchtliche Steifigkeit und Beschwerden im Bereich meines etwa 6 Zoll-Schnitt Narbe, die nach einer sehr kurzen Entfernung auch zu Fuß mühsam macht.

Eines Tages werde ich fühle mich besonders nur ermutigt, sehr entmutigt am nächsten Tag aufwachen Gefühl. Ich verstehe, daß dies zu erwarten ist. Es stört mich nicht. Ich weiß, dass ich die richtige Entscheidung getroffen. Ich hatte einfach aus anderen Optionen laufen!

Ich hoffe das hilft? Was sind Ihre Optionen?

am 04.03.2010 06.24

Mein Problem ist, dass ich über den Betrieb nicht sicher bin. Jeder, der zu dieser Diskussion Antworten ist in der großen Menge an Schmerzen oder Taubheit oder irgendeine Art von Beschwerden. Ich bin in sehr leichte Beschwerden und Schmerzen. Meine neurologische Symptome sind mild und gelegentlich. Die Ärzte sagen, dass es aufgrund der Natur des Wirbelgleitens verschlechtert. Mein Schlupf beträgt etwa 50% bei L4-L5-S1.I habe Angst vor post-op Schmerzen, Angst davor, was mein Leben geworden, wie sehr ich wird sich erholen und ähneln meine "mein altes Ich". Ich bin nicht in der großen Form, Diabetiker. Übergewicht, andere Probleme.

am 04.04.2010 13.46

Da ur Symptome so mild sind, id warten und andere Methoden versuchen, ur milde neurologische ssymptoms korrigieren oder zu lindern. Wenn ich u, und das ist nur meine Meinung. Ich würde mir den Rücken für eine solche invasiven Chirurgie zu diesem Zeitpunkt nicht riskieren. Klingt wie Übung arbeitet für u und ur Schmerzen und Schwäche in ur Beine minimal ist, für mich, es da nicht benötigte wäre, eine Fusion zu unterziehen, die zu diesem Zeitpunkt nicht erforderlich ist. Ur beste Wette wäre, 2. und 3. Meinungen zu bekommen. Ich weiß, dass mein Chirurg würde u haben nicht einmal im Traum mit so milden Symptomen auf einem der Betriebs. Größter Segen u

auf 2010.04.13 05.11

Ich hatte einen anterioren / posterioren L4 durch S1 Wirbelsäulenfusion am 26. Januar für die Klasse 1 spondylolisthesis. ich bin 34 und habe seit 17 Jahren mit chronischen Rückenschmerzen leben. es war auch kleinere, nicht-lähmenden Schmerzen. ich verpasst nie einen Tag der Arbeit, würde ich Achterbahnen fahren, würde aber andere Aktivitäten wie Skifahren vermeiden, da ich 17 die Hälfte meines Lebens war ständig Schmerzen vergingen.

Ich habe titanum Käfige mit bmp, 6 Schrauben, 2 Stangen.

11 Wochen, und ich bin froh, dass ich es tat. Ich habe postoperative Schmerzen und mich auf den Weg, um die Betäubungsmittel aussteigen, so wird es ein wenig schlechter jedes Mal, wenn ich eine Pille herausgeschnitten, aber ich akklimatisieren innerhalb eines Tages oder 2. die Tatsache, dass gerade jetzt, in diesem Moment, ich keine Schmerzen haben. es ist wie Magie zu mir!

Ich hatte vor der Operation etwa 7 Jahren in Betracht gezogen, aber ich wog 100 lbs mehr. mein Chirurg hatte Bedenken über die Operation an diesem Gewicht. Ich bin jetzt auf ein gesundes Gewicht, und ich kann die Bedenken verstehen. ich habe nicht, haben jedoch eine unmittelbare Sorge, wie Sie offenbar tun.

mein Rat ist, mit Ihrem Arzt zu hören. Ich versuche, Online-Foren über die Operation zu vermeiden, weil es so viele Horrorgeschichten sind da draußen. Ich weiß nicht, warum ich auch hier angemeldet;) bleibt die Tatsache, dass Ihre Genesung von Ihrem Zustand basiert, mit Ihrem Arzt, und Sie.

am 12/20/2010 12.24

Hallo. Ich wünschte, ich diese Seite vor meiner Operation gesehen hatte. Ich hatte eine Rück Fusion meiner L4-L5 Wirbel. Bereits 1992 (Air Force), hatte eine Laminektomie der gleichen Plattenbereich. Ich bin auch mit DDD und bin 51 Jahre alt diagnostiziert. Ich wieder verletzt meine im Mai dieses Jahres. Ich hatte mit stechender Schmerz in die gleiche Beinkraft in meinem rechten Bein verloren. Rückenschmerzen war chronisch. Der Arzt hatte auch bemerkt, dass meine Wirbelsäule bei L4 hatte "trat aus" (Nach vorne verschoben) leicht. Dies war das überzeugendes Argument für die Fusion zu gehen. Ich hatte dort ebenso wie der DDD des Kanals verengt, aber das Hauptproblem der Schritt weg war. Ich ging ursprünglich in, weil es würde Tage sein, dass mein rechtes Bein ohne Vorwarnung zusammenbrechen würde.
Ich hatte die Fusion in der ersten Woche von Oktober 2010 und es ist nun auf 6 Tage vor Weihnachten gemacht und ich fühle mich immer noch nicht richtig. Um ehrlich zu sein, fühlte ich mich besser, bevor ich nach der Operation ging. Wo sie meine Rippe heraus nahm (auf meiner rechten Seite) hat immer noch einige Schwellungen im Zusammenhang (es ist weg getan ziemlich viel, ist aber immer noch spürbar). Es schmerzt immer noch da mit einem gelegentlichen scharfen Schmerz aus dem Knochenentnahmestelle.
Mein Rücken hat immer noch einen gelegentlichen Krampf an der Operationsstelle mit starken Schmerzen. Mein rechtes Bein hat sich in einigen Fällen aber schlechter in andere besser geworden. Ich habe jetzt eine konstant brennendes Gefühl auf der rechten Seite meines Fußes, zentriert um meine außerhalb Knöchel. Ich habe eine gerötete, pochende Gefühl nach unten mein rechtes Bein. Wo ich vor der Operation keine linke Beinschmerzen hatte, ich habe jetzt. Der Schmerz ist nicht konstant, sondern ersticht mich jede halbe Stunde oder so.
Mehr befremdlich ist die neue Rückenschmerzen höher auf meinem Rückgrat (ca. 2-3 Zoll über dem Operationsstelle. Die Narben aus der Fusion sind etwa 5-6 Zoll über meinen Rücken Knochen und 4-5 Zoll, wo sie meine Rippe entfernt. NICHT ZIEMLICH!
Diese neue Rückenschmerzen fühlt sich an wie meine Wirbel gequetscht werden, und starke Schmerzen sind ausgehend von diesem Bereich. Zudem sind die neuen brennenden Palmen Empfindungen. Beide Palmen fühlen, wie sie durch ein Feuer oder kochendem Wasser verbrüht worden. Ich dachte, dass ich im Monat besser zu machen und einen halben Punkt post-op, aber diese Schmerzen zunehmen, obwohl ich hatte gehofft, sie würden gehen, aber kein Glück.
Ich habe auch gehört, dass, wenn Sie Ihren Rücken verschmelzen, es enorme Belastung für die restlichen Wirbel versetzt und Sie werden schließlich mehr Operationen erfordern. Sie wissen nicht, wie wahr das ist, wurde es Mundpropaganda, aber macht Sinn für mich.
Hoffe, dass dies jemand darum, die Fusion zu denken hilft. Der Doc sagte mir, wenn ich nicht die Fusion tat, und wenn die Wirbelsäule weiter verschoben, konnte ich unten Kontrolle über alles zu verlieren. Ich wollte nur, um den Schmerz zu stoppen, und es hat nicht.

am 11/23/2011 14.42

Hallo, hatte eine spinale Fusion von l5-s1 März 2011. Ich bin 8 Monate und ein ziemlich gutes Gefühl. Ich nehme Tramadol 2x täglich und lyrica und Muskel relaxor in der Nacht vor dem Schlafengehen. Ich bin immer noch begrenzt und müssen vorsichtig sein und nicht zu viel zu tun. Meine Verletzung ist die Arbeit im Zusammenhang mit so habe ich auf permnant Einschränkungen von nicht mehr als 10 Pfund von Hebe gesetzt worden. Ich habe noch einige issuess mit Dingen rund um das Haus zu tun, aber der Hoffnung, dass besser im Laufe der Zeit zu bekommen. Ich habe gehört, dass es 12 bis 18 Monate in Anspruch nehmen können, um vollständig von der Wirbelsäulenchirurgie erholen. So jetzt habe ich ein Trainingsprogramm zu Hause von meinem PT und zu Fuß entwickelt. Warten zu hören, wenn meine Arbeit mich nehmen werde mit meinen Einschränkungen zurück oder mich gehen zu lassen. Ich denke, für mich würde ich meine Operation sagen, war ein Erfolg, aber auf jeden Fall eine sehr harte Erholung und darauf vorbereitet sein. Viel Glück für jeden!

auf 2012.06.14 02.16

Hallo, im 16 Jahre alt und 20. Dezember 2011 Ich hatte eine Lendenwirbelfusion auf meine L5 S1 vertebaes, eine Stange und 4 Schrauben. Ich bin jetzt von 6 Monaten nach op und in der physikalischen Therapie. Ich hatte einen milden Fall von Spondolosthesis, es starke Rückenschmerzen verursacht. Taubheit und tinglig in den Beinen und Füßen. Gelegentlich würde meine Füße anschwellen und eine Art lila / rot verfärben. Vor der Operation habe ich versucht, physikalische Therapie (Core Stärkung) und ich sah einen chiropactor den Rücken geknallt und tat die Schwingungen meiner Wirbelsäule, endlich nach so viel Schule fehlt und zu versuchen, alles, was ich zu der Operation vereinbart. Möchte ich hinzufügen, ich bin doppelt gebrochen, mehr in der linken Hüfte als die rechte, nach der Operation starke Schmerzen hatte ich, und später wurde mir gesagt, hatte ich Kalkbeläge auf meine L4 Wirbel aufgebaut, so nicht nur ich habe eine Fusion haben aber sie gekratzt über meine L4. Bisher nach der Operation die einzigen Probleme, die ich habe meine Haltung, und manchmal, wenn ich bücken Dinge zu bekommen i sorta in dieser Position stecken. Ich stehe jeden so oft ein Prickeln hinunter mein Bein oder Taubheit, aber nichts ive hatte nach der Operation sogar vor, um den Schmerz zu vergleichen, also wenn Sie meinen Rat 16 sein möchte, um die Operation zu erhalten, wenn Ihre Schmerzen zu dem Punkt, wo Sie kann nicht nehmen Sie es und Ihre bis zu Ihnen zu weinen wollen, dann ist es zu bekommen, nicht ich bedauere meine, außer jetzt schlafen ein bisschen schwierig, aber id für einen schmerzlos anyday zurück bequemen Schlaf verzichten. Ich nehme ein flexiril nur, wenn der Schmerz dort ankommt, wo ich es nehmen kann nicht, aber anders als das eine Meloxicam (anti-entzündliche) und 3 aleves den Trick tun, aber ich habe schwere Medikamente, wenn nicht. Tramadol, Lorotab. Ich hoffe das hilft.

auf 2013.07.13 06.15

Dreaminzone1
Hi.5 Monaten hatte ich L5-S1 Fusion 2 Stangen 4 Schrauben. Immer noch am rechten Knöchel Schmerzen. Havi g niedrig auch Rückenschmerzen, die geht in den oberen Rücken. Ich sehe u Operation im Jahr 2010 hatte.
Wie geht es u mit Schmerzen am Sprunggelenk nach dieser Zeit?
Melann

auf 2013.07.13 06.22

Breadgirl
Hallo. Vor fünf Monaten hatte ich L5-S1 lumbalen Fusion mit 4 Schrauben und 2 Stangen. Ich habe seit 2 Tagen nach der Operation in vielen rechten Knöchel gewesen.
Mit Schmerzen im unteren Rücken und einige obere.
Wie wird Ihr geht Erholung?
Gibt es am Ende dieser schrecklichen Reise hoffen?
Dank Melann.

auf 2014.06.09 14.38

Ich bin 8 Wochen op.Spinal Fusion L3, L4 zu veröffentlichen, L5.I haben nicht so gut in years.The letzten sechs Monaten vor der Operation fühlte, konnte ich nicht zehn Fuß gehen, bevor ich wegen der schweren, sich zu setzen hatte Schmerz meist in meinem Knöchel area.I denke, es ist so wichtig, um zu überprüfen, wie sie Ihre Ärzte Patienten getan haben. Die X-ray Tech hat mir gesagt, er habe gehört, nie irgendwelche meiner drs Patienten sagen, dass er nicht zu seinen Patienten terrific.I auch sprach, war für myself.He tut minimal-invasive Chirurgie, wenn possible.Less Recovery-Zeit.

auf 2014.10.21 23.42

Hallo. Ich war ein Bauarbeiter (Elektriker) und ich falle von zehn Fuß. fruction meine pelvice an mehreren Standorten, fruction meine linke Hüfte. fruction sacrum senkrecht von s1 nach unten, schaden dem Rücken. weil es entschärft meine l5 s1 Scheibe. Ich habe für meine Operation Hüfte. und haben vor kurzem ich Wirbelsäulenfusion auf Stufe l5 s1. Es ist zwei Jahre her, seit dem Unfall, meine spinol Operation am 19. Juni 2014 nach der Operation ca. 3 Wochen fertig war, war ich fast schmerzfrei, als ich Gehen, Stehen, ich fühle mich bequemes Sitzen nach 6 Wochen. Starten PT ca. 6 Wochen nach surgry. Nach 4 Halterungen beginnen mein Rücken viel zu weh tut, da die Operation I Sperre von moution haben, ist es sehr schwierig für mich, Säcke auf meine Füße zu stellen, fühlt sich an wie ich einen Stock in meiner Wirbelsäule haben über wher ich die Fusion haben. kaufen die Art und Weise noch meine Hüfte sehr weh tut, gehe ich sehr langsam und ich bin hinkend. mein Bein gos taub nach wenigen Minuten, wie mein Rücken starten Gefühl verletzt Ich habe Brennen in meinem linken Fuß, wenn ich niederlegen ich es ständig bewegen müssen. mein Bein fühlt sich kalt Ich habe Schüttelfrost in meinem Bein steigen genauso wie vor der Operation. Ich erlebe auch im unteren Rücken tief Juckreiz. Ich bin keine Schmerzmittel nehmen, genug, es ist genug. Ich bin 36 Jahre alt und ich fühle mich wie mein Leben seinen über. Ich habe in so viel Schmerz gewesen. viel Glück für Sie wünschen Ihnen alles Gute

auf 2015.04.07 04.43

Hallo, Ich bin 42, ich war ein Kapitän mit einer Feuerwehr und ein EMT, ich bin knapp 1 Jahr nach der L5-S1 Fusion B / C von spondy. hatte konstant unteren und mittleren als auch Rückenschmerzen wie Hüfte, Leiste, Bein, Knöchel, Fuß und Zehen Schmerzen. alle seit ich ein Kind war, als ich ein Teenager war sie eine harte Kunststoffschiene von Achselhöhlen bis zum Schambereich gemacht, hatte diese ein Jahr lang zu tragen und überraschend war es viele Jahre zu kommen, dann mit den 20 someot Jahren Brandbekämpfungs und EMS Dinge ging nach Süden allmählich ab. den letzten 4 Jahren haben das Schlimmste gewesen. Schließlich gab ich in der Operation im Mai 14. Da musste von der Feuerwehr in den Ruhestand und meine Ems Job, den Schmerz beenden, nachdem die Operation unerträglich war, ein paar Monate vergingen und alle großen Schmerz war verschwunden, aber die immer noch scharf schmerzte Schmerz bleibt immer noch in meine Hüften und gelegentlich in meinen Beinen. da ich Schmerztabletten so lange gedauert hat für Ich habe vor kurzem aus irgendwelchen mehr Drogen entschieden. alle anderen haben diese Art von Schmerzen in den Hüften dort vor allem nach der Operation L5-S1. kann alles ohne Einnahme von Tabletten getan werden, um den Schmerz zu beseitigen?

auf 2016.02.02 09.52

Breadgirl hast du je besser!
Ron können Sie mir eine Follow-up geben? Ich hatte L4-S1 November 2014 immer noch extreme Nervenschmerzen im Rücken in meinem linken Bein von der Hüfte bis zum Knie haben. Numb in der linken Ferse. Schien wie die eigentliche Rückenschmerzen begann ein wenig besser über ein Jahr nach der Operation zu erhalten, aber ich fiel zu dieser Zeit & es ist nach dem Fall seit November dieses Jahres schlechter. Nicht in der Lage sehr gut zu biegen, ich mache noch PT Übungen & Gehen auf dem Laufband. Ich war vor einigen Monaten gesagt, dass die Nervenschmerzen immer noch zu 24 Monaten nachlassen könnte. Ich fühle mich wie es so schwer ist, eine wirkliche Informationen zu erhalten, also wenn jemand hat alles, was ich bin bereit zu hören. Vielen Dank

Einloggen oder registrieren, um diese Diskussion zu antworten.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • L5 Wirbel pars Fraktur — (# 34225) …

    L5 Wirbel pars Bruch von Lauren Gestartet am 05.01.2010 06.50 Hey everyone! Ich bin 14 Jahre alt, und einige, wie meine L5 Bruch Wirbel verursacht meine Scheibe zu gleiten. wir sind nicht sicher, wie das passiert ist …

  • L4 l5 Wirbel

    L4, L5, S1 Fusion Chirurgie Gestartet von tallGirl am 11.08.2010 03.46 Guten Tag, ich bin vorbereitet für eine L4 / L5 / S1-Fusion, sowohl Front- und minimal-invasive Verfahren unter Verwendung von BMP …

  • L4 l5 Wirbel pain_4

    Zentralscheibe Vorsprung in L4-L5 Scheibe Ich bin ein 38 Jahre alter Mann. Ich habe etwa 6 Episoden von akuten Schmerzen im unteren Rücken in den letzten 5 Jahren. Jede Episode dauert etwa eine Woche, in der ich nehme …

  • L4 l5 Wirbel pain_2

    HipPain strahl von L4-L5 Spondylose von gerrib Gestartet am 08/13/2010 21.13 I mit Lendenwirbelsäulenspondylose diagnostiziert wurde. Ich habe Radiofrequenzablation Verfahren hatte mit dem zu helfen …

  • Die Läsionen auf Spine, Läsion am Wirbel.

    Die Läsionen auf Spine Das Rückenmark ist der wichtigste Teil des zentralen Nervensystems, die durch die Nervenwurzeln, Bandscheiben, Wirbel und ein Bündel von weichen Nervengewebe unterstützt wird …

  • Normale Spinal Anatomie, l1 l4 Wirbel.

    Normale Spinal Anatomie Bevor die verwirrende Aspekte der Terminologie der Diskussion verwendet, um Probleme zu beschreiben, zurück, ist es wichtig, zunächst die allgemeine Terminologie überprüfen verwendet, um die normal zu beschreiben …