Leben mit Arthritis Health Information …

Leben mit Arthritis Health Information …

Leben mit Arthritis Health Information ...

Arthritis

Leben mit Arthritis: Health Information Basics für Sie und Ihre Familie

Was ist Arthritis?

Viele Menschen beginnen Schmerzen und Steifheit in ihrem Körper im Laufe der Zeit zu fühlen. Manchmal bekommen ihre Hände oder Knie oder Schultern wund und sind schwer zu bewegen und geschwollen werden kann. Diese Menschen können haben Arthritis (ar-thry-tis). Arthritis kann durch eine Entzündung (in-flah-MAY-Shun) des Gewebes Auskleidung der Gelenke verursacht werden. Einige Anzeichen einer Entzündung sind Rötung, Wärme, Schmerz und Schwellung. Diese Probleme sind zu sagen, dass etwas nicht stimmt.

Gelenke sind Orte, wo zwei Knochen, wie Sie Ihren Ellbogen oder Knie treffen. Im Laufe der Zeit in einigen Arten von Arthritis, aber nicht in allen beteiligten Gelenke können stark beschädigt werden.

Es gibt verschiedene Arten von Arthritis. Bei einigen Krankheiten, bei denen Arthritis, andere Organe, wie deine Augen, deine Brust oder der Haut auftritt, können ebenfalls betroffen sein. Einige Leute können Sorgen, dass Arthritis bedeutet, dass sie in der Lage werde nicht zu arbeiten oder ihre Kinder und ihre Familie kümmern. Andere denken, dass Sie nur noch Dinge wie Arthritis akzeptieren.

Es’ist wahr, dass Arthritis schmerzhaft sein kann. Aber es gibt Dinge, die Sie tun können, sich besser zu fühlen. Diese Veröffentlichung zeigt Ihnen einige Fakten über Arthritis und gibt Ihnen einige Ideen, was Sie tun, damit zu tun viele Dinge, halten Sie genießen.

Was sind die Arten von Arthritis?

Es gibt mehrere Arten von Arthritis. Die beiden häufigsten sind Arthrose (AH-Stee-oh-ar-thry-tis) und rheumatoide (ROO-mah-toyd) Arthritis.

Osteoarthritis ist die häufigste Form von Arthritis. Dieser Zustand kommt in der Regel mit dem Alter und die meisten wirkt sich häufig auf die Finger, Knie und Hüften. Manchmal folgt Arthrose eine Verletzung an einem Gelenk. Zum Beispiel könnte ein junger Mensch sein Knie verletzt schlecht Fußball spielen. Oder jemand könnte herunterfallen oder bei einem Autounfall verletzt werden. Dann Jahre nach der Individuen Knie offenbar geheilt hat, könnte er Arthritis in seinem Kniegelenk bekommen.

Rheumatoide Arthritis passiert, wenn die bodys Abwehrsystem funktioniert nicht richtig besitzen. Es betrifft Gelenke und Knochen (oft von den Händen und Füßen), und auch die inneren Organe und Systeme beeinflussen können. Sie können krank oder müde fühlen, und Sie können Fieber haben.

Eine weitere häufige Art von Arthritis, Gicht, wird durch Kristalle verursacht, die in den Gelenken aufzubauen. Es betrifft in der Regel die großen Zehe, aber viele andere Gelenke betroffen sein können.

Arthritis ist mit vielen anderen Bedingungen gesehen. Diese beinhalten:

  • Lupus (LOOP-us) in dem der Körper’s Abwehrsystem können die Gelenke schädigen, das Herz, die Haut, die Nieren und andere Organe
  • eine Infektion das wird in ein Gelenk und zerstört das Polster zwischen den Knochen.

Habe ich Arthritis?

Der Schmerz ist die Art und Weise Ihren Körper sagt Ihnen, dass etwas falsch ist. Die meisten Arten von Arthritis verursachen Schmerzen in den Gelenken. Sie könnten um Ärger zu bewegen haben. Einige Arten von Arthritis können verschiedene Teile des Körpers beeinflussen. Also, zusammen mit Schmerzen in den Gelenken, können Sie:

  • Fieber haben
  • abnehmen
  • haben Schwierigkeiten beim Atmen
  • bekommen einen Ausschlag oder Juckreiz.

Diese Symptome können auch Zeichen anderer Krankheiten sein.

Was kann ich tun?

Gehen Sie einen Arzt aufsuchen. Viele Menschen nutzen Kräuter oder Medikamente, die Sie ohne Rezept für Schmerz kaufen kann. Sie sollten Ihren Arzt, wenn Sie tun. Nur ein Arzt kann sagen, wenn Sie Arthritis oder einem verwandten Zustand haben und was Sie dagegen tun können. Es’wichtig ist nicht zu warten.

Sie’ll Notwendigkeit, den Arzt zu sagen, wie Sie sich fühlen und wo Sie verletzt. Der Arzt wird Sie untersuchen und möglicherweise Röntgenstrahlen (Bilder) von Knochen oder Gelenken nehmen. Die Röntgenstrahlen don’t schaden und Aren’t gefährlich. Sie müssen unter Umständen auch ein wenig Blut für Tests geben, dass der Arzt entscheiden, wird dazu beitragen, welche Art von Arthritis Sie haben können.

Wie hilft der Arzt?

Nachdem der Arzt weiß, welche Art von Arthritis Sie haben, wird er oder sie mit Ihnen über die beste Art und Weise zu sprechen, sie zu behandeln. Der Arzt kann Ihnen ein Rezept für die Medizin, die mit dem Schmerz, Steifigkeit und Entzündungen helfen. Krankenversicherung oder öffentliche Unterstützung können Sie für die Medizin bezahlen helfen, Arztbesuche, Tests und Röntgenstrahlen.

Wie sollte ich Arthritis Medikament?

Bevor verlassen Sie den Arzt’Büro, stellen Sie sicher, dass Sie über den besten Weg fragen die Medizin der Arzt verschreibt zu nehmen. Zum Beispiel müssen Sie möglicherweise einige Medikamente mit Milch zu nehmen, oder Sie können etwas zu essen brauchen nur vor oder nach der Einnahme von ihnen, um sicherzustellen, dass sie don’t verärgert den Magen.

Sie sollten sich auch fragen, wie oft die Medizin zu nehmen oder an den Stellen Creme zu setzen, die Sie stören. Cremes können die Haut machen und Gelenke fühlen sich besser. Manchmal jedoch können sie Ihre Haut verbrennen machen oder in einen Ausschlag ausbrechen. Wenn dies der Fall ist, rufen Sie den Arzt.

Was, wenn ich immer noch weh?

Manchmal haben Sie vielleicht noch Schmerzen nach dem Medizin verwendet wird. Hier sind einige Dinge zu versuchen:

  • Nehmen Sie eine warme Dusche.
  • Haben einige sanfte Dehnungsübungen.
  • Verwenden Sie einen Eisbeutel auf den wunden Bereich.
  • Legen Sie das Halsgelenk.

Wenn Sie immer noch verletzt, nachdem Sie das Medikament richtig verwenden und eine oder mehrere dieser Dinge zu tun, rufen Sie Ihren Arzt. Eine andere Art von Medizin funktionieren könnte besser für Sie. Manche Menschen können auch von der Operation, wie Gelenkersatz profitieren.

Sie können besser fühlen!

Arthritis kann Ihre Gelenke, innere Organe schädigen und die Haut. Es gibt Dinge, die Sie den Schaden von immer schlimmer zu halten tun können. Sie könnten auch Sie sich besser fühlen:

  • Versuchen Sie, Ihr Gewicht zu halten. Zu viel Gewicht können Sie die Knie und Hüften schaden machen.
  • Übung. Verschieben Sie alle Ihre Gelenke werden Ihnen helfen. Der Arzt oder die Krankenschwester kann Ihnen zeigen, wie leichter zu bewegen. Gehen für einen Spaziergang jeden Tag, zu helfen.
  • Nehmen Sie Ihre Medikamente, wann und wie Sie sollen. Sie können helfen, Schmerzen und Steifheit zu reduzieren.
  • Versuchen Sie, eine warme Dusche in den Morgen.
  • Suchen Sie Ihren Arzt regelmäßig.
  • Suchen Sie Informationen, die Ihnen helfen können.

Wo können Menschen Weitere Informationen zu Arthritis?

National Institute of Arthritis und Muskel-Skelett-und Hautkrankheiten (NIAMS)
Informationen Verrechnungszentrale
Nationales Gesundheitsinstitut

1 AMS-Kreis
Bethesda, MD 20892-3675
Telefon: 301-495-4484
Toll free: 877-22-NIAMS (877-226-4267)
TTY: 301-565-2966
Fax: 301-718-6366
E-Mail: NIAMSinfo@mail.nih.gov
Website: http://www.niams.nih.gov

Wenn Sie mehr Informationen zu verfügbaren Ressourcen in Ihrer Sprache oder einer anderen Sprache benötigen, besuchen Sie bitte unsere Website oder kontaktieren Sie das NIAMS aktuellen Informationen bei NIAMSinfo@mail.nih.gov.

Andere Ressourcen

Arthritis Foundation
American Academy of Orthopaedic Surgeons

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS