Migräne Präventivmedizin A …

Migräne Präventivmedizin A …

Migräne Präventivmedizin A ...

20, November 2015

Migräne Präventivmedizin: A Research Update

Migräne ist eine Erkrankung, die eine große Menge von Menschen in allen Phasen des Lebens betrifft, eine umfangreiche Belastung für die Lebensqualität und die Produktivität zu platzieren. In der Tat haben einige Schätzungen gefunden kombiniert werden weiter verbreitet als Asthma und Diabetes. Trotz der Prävalenz hat es nicht eine enorme Menge an neuen Entwicklungen für die akute oder präventive Behandlung von Migräne gewesen. Es gibt einige potenzielle Behandlungen in der Pipeline, einschließlich c-GRP-Rezeptor-Antagonisten, jedoch sind diese Behandlungen weit von marktreifen.

Dennoch gibt es eine Fülle von Ort Forschung Mitnahmen eine optimale Behandlung und Präventionsstrategien zu identifizieren und letztlich eine Heilung für Migräne-Kopfschmerzen.

In der September-Ausgabe von Annals of Neurology. Forscher von Diakonisse Beth Israel Medical Center veröffentlichte einen Artikel über eine mögliche neue Behandlung für episodische Migräne. Sie führten eine randomisierte, doppelblinde, Placebo-kontrollierte Studie mit einer 24-wöchigen Interventionsperiode die Verwendung von Simvastatin und Vitamin D3 1000 IE zur Behandlung von episodischen Migräne zu beurteilen. Die Studie umfasste erwachsenen Patienten mit episodischer Migräne oder solche mit Kopfschmerzen 4-5 Tage aus dem Monat und ausgeschlossen Patienten mit Herzerkrankungen, Diabetes und Gegenanzeigen zu Simvastatin. Patienten, die für die Studie qualifiziert wurden entweder Simvastatin 20 mg zweimal pro Tag mit Vitamin D3 1000 UI oder Placebo, zusätzlich gegeben, ihre aktuellen Medikamente fortzusetzen — auch die für Migräne. Insgesamt 52 Patienten beendeten die Studie, die zeigen, dass diejenigen, die eine signifikante Abnahme der Anzahl von Migräne Tagen hatte Simvastatin und Vitamin D3 erhielten, im Vergleich zu der Gruppe, die Placebo erhielten. Dies kann eine mögliche neue präventive für Patienten sein, die in 1 Monat zwischen 4-5 Kopfschmerzen Tagen hat. 1

Einen ganzheitlichen Ansatz, eine Pilotstudie in der veröffentlichten Journal of Neurology die Wirksamkeit der kognitiven Verhaltenstherapie und Entspannung für Migräne beurteilt. Die randomisierte kontrollierte Studie eingeschlossen erwachsenen Patienten, die mehr als 3 Tage pro Monat Kopfschmerzen hatte. Die Teilnehmer wurden nach 4 Monaten entweder eine Kombination von kognitiver Verhaltenstherapie und Entspannung oder Standard der medizinischen Versorgung über 5 Wochen Follow-up zugeordnet. Als die erste randomisierte Studie ihrer Art in der U.K. die Forscher festgestellt, dass die Teilnehmer eine gute Therapietreue zeigte, mit 72% der Teilnehmer randomisiert einer Behandlung alle Sitzungen teilnehmen. Die Forscher wollen nun auf dieser Pilotstudie zu erweitern, um zu bestimmen, ob dies in der Zukunft ein guter Plan für die Behandlung von Migräne sein kann. 2

Ein weiterer Artikel veröffentlicht in Kopfschmerzen die Auswirkungen von onabotulinumtoxinA auf Depression untersucht, wenn es als eine Behandlung zur Verhinderung von chronischen Migräne verwendet. Die retrospektive Studie untersuchte Patienten berichteten Ergebnisse vor und nach mindestens 2 Sitzungen onabotulinumtoxinA (onabot) Injektionen. Die Forscher überprüft 429 Patienten, die die Injektionen von 2010 bis 2014 erhalten Sie fanden heraus, dass 127 Patienten, die eine die Gesundheit der Patienten Fragebogen-9 (PHQ-9) zeigten eine Verbesserung in ihrer Depression Partituren abgeschlossen hatte, während Headache Impact Test (HIT6) erzielt ein Tor deutlich verbessert . Als Ergebnis vermuten die Forscher, dass onabot Injektionen, zusätzlich mit chronischer Migräne zu helfen, Ergebnisse zu den Indikatoren der Depression verbessert. Jedoch ist es nicht aus dieser Untersuchung klar, ob die Wirkung auf die Tatsache zurückzuführen war, dass Patienten Kopfschmerzen ebenfalls verbessert wurden, oder ob dies eine unabhängige Feststellung ist. 3

Referenz

  1. Buettner C, Nir RR, Bertisch SM, et al. Simvastatin und Vitamin D zur Vorbeugung von Migräne: eine randomisierte kontrollierte Studie. Ann Neurol. 2015; doi: 10.1002 / ana.24534.
  2. Cousins ​​S, Ridsdale L, Goldstein LH Noble AJ, Moorey S, Seed P. Eine Pilotstudie der kognitiven Verhaltenstherapie und Entspannung für Migräne: eine randomisierte kontrollierte Studie. J Neurol. 2015; doi: 10.1007 / s00415-015-7916-z.
  3. Maasumi K, Thompson NR, Kriegler JS, SJ Tepper. Wirkung von OnabotulinumtoxinA Injection auf Depression bei chronischer Migräne. Kopfschmerzen. 2015; 55 (9): 1218-1224.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Migräne-Kopfschmerzen Behandlung …

    Migräne-Kopfschmerzen Ansatz Überlegungen Migräne-Behandlung beinhaltet akute (gescheiterte) und präventive (prophylaktisch) Therapie. Patienten mit häufigen Angriffe erfordern in der Regel beides. Maßnahmen …

  • Medikamente zur Migräneprophylaxe …

    Medikamente zur Migräneprophylaxe FREE PREVIEW. AAFP Mitglieder und zahlenden Abonnenten: Melden Sie sich an den freien Zugang zu bekommen. Alle anderen: Online-Zugang erwerben. FREE PREVIEW. Erwerben Sie den Online-Zugang zu lesen …

  • Natürliche Heilmittel für Migräne …

    Natürliche Heilmittel für Migräne-Kopfschmerzen Wie schrecklich sind Migräne-Kopfschmerzen? Wenn Sie jemals einen gehabt haben, wissen Sie die Antwort auf diese Frage. nach dem griechischen hemicrania benannt. Migräne ist eine …

  • Medikamente Migräne vorzubeugen …

    Medikamente Migräne-Attacken zu verhindern, die ein Medikament nehmen sollten Migräne-Attacken zu verhindern? Es gibt keine definitive Regel. Zum Beispiel können Sie diese Option zu prüfen, wenn Sie: Mehr als …

  • Migräne — Allgemein — Distressing …

    Migräne — «eine häufige und belastend Störung Migräne # 8211; «Eine gemeinsame und belastend Störung Migräne ist eine häufige und quälende Erkrankung. Es ist nicht wahrscheinlich das Leben zu nehmen, sondern kann das zerstören …

  • Migräne attack_8

    ein Quick Migräne Heilung nötig? Erfahren Sie, wie zu stoppen Migräne Schnelle Eine Migräne jederzeit passieren kann. Sie sind in Ihrem Büro sitzen, Notizen für den Morgen Termin schreiben, wenn Sie langsam beginnen …