Nierenschmerzen — Symptome, Ursachen …

Nierenschmerzen — Symptome, Ursachen …

Nierenschmerzen - Symptome, Ursachen ...

Was ist Nierenschmerzen?

Nieren sind sehr wichtig für den menschlichen Körper Systeme. Es ist sehr wichtig, sehr vorsichtig zu sein, wenn Sie ein Gefühl, Nierenschmerzen. Kidneys spielen eine sehr wichtige Rolle in der Harnwege. Nieren regulieren auch Elektrolyte, pflegen Sie Ihre Säure Basen-Gleichgewicht und helfen, den Blutdruck zu regulieren. Nieren sind auch verantwortlich für das Filtrieren des Bluts und Entfernen von Abfällen durch die Harnwege.

Viele Menschen manchmal Schmerzen, die durch Nieren verursacht verwechseln mit Rückenschmerzen oder Mitte Rückenschmerzen daß in der Regel durch Muskeln und Bänder Probleme verursacht. EIN Nierenschmerzen Normalerweise wird im Flankenbereich der Ansicht, dass an der unteren Kante der Rippen auf der Seite der Wirbelsäule ist. Wenn Sie das Gefühl ein Flankenschmerz dass die Tendenz ausgeprägt sind und tritt in Wellen, das ist am wahrscheinlichsten Nierenschmerzen. Nierenschmerzen treten zu jeder Zeit. Manche Menschen fühlen sich Nierenschmerzen am Morgen. Andere fühlen sich Nierenschmerzenin der Nacht und andere fühlen Nierenschmerzen nach dem Essen .

Lage von Nieren (anatomisch)

In der menschlichen Anatomie, die Nieren sind an der Rückseite der Bauchhöhle entfernt. Kidneys liegen zwischen den Muskeln der dorsalen Körperwand und der Bauchfutter. Sie sind auf der Oberseite der Nebennieren, die durch drei Schichten von Bindegewebe geschützt sind und durch Kollagenfasern geschützt. Die rechte Niere ist in der Regel etwas niedriger als die linke Niere.

Ursachen von Nierenschmerzen

Nierenstein Schmerzen

Die meisten Nierenschmerzen werden durch Nierensteine ​​verursacht. Ein Nierenstein ist eine feste Masse, die von zu viel Substanz entwickelt (häufig Salze) im Urin. Die Substanzen kommen mit winzigen Kristallen, die weitere Steine ​​werden. Nierenstein Schmerzen tritt auf, wenn ein Nierenstein mindestens zwei bis drei Millimeter wächst. Zu dieser Zeit sind sie groß genug, den Harnleiter zu behindern. Nierensteine, die in den Nieren bleiben keine Schmerzen verursachen. Es ist nur, wenn sie über die Harnwege zu bewegen, die starke Schmerzen folgt. [6] Die Obstruktion dehnt die Harnleiter und Nierenbecken, die Schmerzen verursacht. Die Tendenz, Nierensteine ​​zu entwickeln, kann erblich bedingt sein. Wenn mehrere Nierensteine ​​entwickelt haben, können Sie das Gefühl Nierenschmerzen auf beiden Seiten. Es ist wahr, dass es Medikamente, die den Schmerz lindern kann. Das ist jedoch nur mit dem Symptom handelt. Um den Schmerz zu stoppen, ist es wichtig, die Nierensteine ​​zu entfernen, die den Ursprung des Schmerzes sind.

Andere Nierenschmerzen Ursachen

Es gibt andere Gründe, die Sie Nierenschmerzen neben Nierensteine ​​auftreten können. Eines davon ist ein Niereninfektion [6 ] Oder Blase Krampf in der Nierengegend. Wenn eine Niere infiziert ist, ist es entzündet und verursacht Schmerzen.

EIN Niereninfektion beginnt in der Regel als eine Harnwegsinfektion (HWI). Es ist häufiger bei Frauen. Wenn der UTI behandelt wird, kann der Patient eine schwere Niereninfektion (Pyelonephritis) verhindern. Diese Art von Schmerz kommt in der Regel in Wellen und wird von Schüttelfrost, Fieber und Erbrechen begleitet. Der Schmerz kann strahlen auch in den Bauchraum nach oben.

Nierenschmerzen kann auch darauf zurückzuführen sein, Nierenkrebs. Dies ist sehr selten. Diese Nierenschmerzen ist Piercing und sehr intensiv, wie eine Migräne-Kopfschmerzen. Im Gegensatz zu anderen Nierenschmerzen, durch einen Schmerz verursacht Tumor auf der Niere ist in der Regel konstant und stumpf. Nierenschmerzen können nicht stark zu spüren sein, wenn der Tumor erkannt wird und sofort entfernt. Die Person mit Nierenkrebs braucht den Arzt zu besuchen oft die richtige Behandlung zu erhalten, und das Niveau der schweren Nierenschmerzen erreicht zu vermeiden.

Nierenschmerzen Symptome

Wenn Sie erfahren, was denken Sie, Nierenschmerzen werden müssen können, gehen Sie zu Ihrem Arzt Praktiker sofort richtig diagnostiziert haben es. Das ist der beste Weg, proaktiv und verhindern, dass weitere Komplikationen zu sein. Sie sollten die Anzeichen und Symptome erkennen, die Nierenschmerzen deuten darauf hin, ganz besonders Nierenstein Schmerzen .

Da Nierenschmerzen und Rückenschmerzen ähnliche Zeichen haben, besonderes Augenmerk auf die Lage der Nieren. Sie werden unter dem Zwerchfell auf der linken und rechten Seite, in Richtung der Rückseite des Bauches. Schmerz beginnt dort und mit Ausstrahlung in den Seiten (Flanken) sind sehr oft ein Zeichen von Nierenschmerzen. Wenn Sie Anzeichen von Blut im Urin. Zögere nicht. Gehen Sie zu Ihrem Arzt für eine Diagnose durch eine Urinanalyse durchführen. [3 ]

Sie sollten Ihre Familie Gesundheit Geschichte kennen. Das wird ein Teil der Unterstützung der Arzt diagnostizieren Ihre Nierenschmerzen Problem. Wenn andere Familienmitglieder jemals Nierensteine ​​hatte, ist es ein weiteres Zeichen dafür, dass Ihr meine die gleiche Art von Symptomen sein. Es gibt einen leichten Unterschied in den Typen von Nierenschmerzen von Männern und Frauen erfahren. Männer sind die meisten bekannten Nierenstein Angriffe hat, die erhebliche Schmerzen verursachen, da die Steine ​​schmerzlich durch den Harnleiter ausgeschieden werden. Frauen, auf der anderen Seite sind eher andere Probleme im Zusammenhang mit Nieren zu entwickeln.

Nierenstein Schmerzen ist äußerst schmerzhaft, scharf und stechend. Dieser ist auf einer Seite konzentriert, und der Grad der Schmerzen ist kontinuierlich und geht in Wellen. Sie können Erleichterung für eine Weile zu finden, indem sie ein Analgetikum oder andere Schmerzmittel nehmen. Allerdings, wenn der Schmerz wieder nach wenigen Stunden strahlt und die Lage des Schmerzes wird bestimmtere, dann sicher das ist ein Symptom von Nierenschmerzen. Wenn es weitergeht, oder von einem Fieber oder andere Veränderungen in Ihrem Urin begleitet, ist es fast sicher Nierenschmerzen. Gehen Sie zu Ihrem Arzt.

Nierenschmerzen während der Schwangerschaft ist schwieriger zu behandeln. Manchmal haben schwangere Frauen bekannt, um Nierenschmerzen mit ihren Wehen verwirren. Dies gilt insbesondere für einen ersten Schwangerschaft. [5 ]

Die Behandlung von Nierenschmerzen mit chronischer Nierenerkrankung

Der gesunde Menschenverstand sagt den Menschen, dass die beste Behandlung für Nierenerkrankungen ist es nicht zu bekommen Verhütung. Die Frage ist, Was sind einige Möglichkeiten, wie Sie Ihre Nieren vor einer Beschädigung oder überanstrengt zu schützen?

Erkennen Sie die Tatsache, dass Ihre Nieren die wichtigsten Filter in Ihrem Körper sind, so macht es Sinn, zu:

  • Vermeiden Sie trinken oder essen giftige Substanzen.
  • Minimieren Sie Ihre Salz und Kaliumzufuhr.
  • Überwachen Sie Ihre Phosphoraufnahme.
  • Achten Sie auf eine gesunde Ernährung und
  • Überladen Sie Ihr System nicht mit zu viel Protein.
  • Beenden Sie das Rauchen.
  • Vermeiden Sie Alkohol, oder halten Sie es auf ein Minimum.
  • Holen Sie sich regelmäßige Bewegung.
  • Versuchen Sie nicht, Medizin zu nehmen (wie NAISDs), die Nierenfunktion zu beschädigen, sind bekannt.
  • Vermeiden Sie Dehydrierung. Trinken, was Sie brauchen.

Wenn Sie Diabetiker sind oder hohen Blutdruck haben sich bewusst sein, dass diese gesundheitlichen Bedingungen machen Sie anfälliger für Nierenerkrankungen. [7 ]

Wenn Ihr Arzt für Nierenschmerzen ansehen

Wie Sie sehen können, gibt es viele Ursachen für Nierenschmerzen neben Nierensteinen. Wahrscheinlich die wichtigste Sache für die Menschen zu wissen, wann ist es wirklich kritisch zu bekommen Ihren Arzt auf away.These kombiniert klassischen Symptome sofortige Aufmerksamkeit erfordern, um zu sehen:

  • Dull, einseitige und ständige Schmerzen im Rücken oder Flanke.
  • Müdigkeit, Fieber und Gliederschmerzen.
  • Eine kürzlich durch Harnwegsinfektion.

Aus diesem Grund. Wenn Sie ein Blutgerinnsel in der Niere oder eine Blutung bekommen, kann es plötzlich auftretende Schmerzen im Unterleib und möglicherweise Blut im Urin erstellen. Egal, was das verursacht, es unterbricht den Kreislauf auf Ihre Nieren und das ist ein Notfall. Erhalten Sie sofort einen Arzt, auch wenn Ihr Urin nicht blutig ist.

Mögliche Ursachen hierfür könnten Komplikationen von einer Nieren-Infektion oder einer Verletzung oder anderen Nierenerkrankungen oder Erkrankungen sein. Diese können umfassen: eine Nierenembolie, Atherosklerose der Nierenarterie oder einer anderen Blutgerinnungsstörung. [8 ]

Wenn Sie Nierenschmerzen und einen Arzt aufsuchen, wie geraten, werden Sie wahrscheinlich ein paar neue Wörter zu lernen. Zum Beispiel, Nierenphysiologie bezieht sich darauf, wie die Nierenfunktion. Dabei spielt es keine Krankheit oder einen Zustand definieren. Andererseits, Nephrologie ist die medizinische Spezialität besonders auf Nierenerkrankungen die gibt. [1 ]

  1. http://en.wikipedia.org/wiki/Kidney
  2. http://www.medhelp.org/medical-information/show/9/Kidney-stones
  3. http://www.essortment.com/all/kidneystones_rclg.htm
  4. http://www.medicinenet.com/kidney_pain_symptoms_and_causes/views.htm
  5. http://pregnancypainrelief.com/types-of-pains-2/kidney-pain/kidney-pain/
  6. http://www.mayoclinic.com/health/kidney-pain/MY00125
  7. http://www.kidneypain.net/treatment.html
  8. http://www.mayoclinic.com/health/kidney-pain/MY00125/DSECTION=when-to-see-a-doctor

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Wie man Entlasten Nierenschmerzen 10 …

    Wie Sie Ihre Nieren Nierenschmerzen lindern in Ihrem oberen Bauchbereich in der Nähe der Rückenmuskulatur befinden. [1] Wenn Sie Schmerzen im Rücken zwischen den Rippen und dem Gesäß auftreten, oder sogar …

  • Nierenschmerzen von Steinen und anderen …

    Wie fühlt Nierenschmerzen wie? Wo sind die Nieren liegt Die Nieren sind in der mittleren unteren Rücken, einer auf jeder Seite der Wirbelsäule, unter und teilweise unter den unteren Rippen (…

  • Nierenschmerzen Lage und Symptome …

    Nierenschmerzen Lage und Symptome Was ist Nierenschmerzen? Nierenschmerzen ist ein Begriff, der oft verwendet, um eine niedrigere Rückenschmerzen zu beschreiben, die mehr lateral (zur Seite) oder um die Flanken. Doch die …

  • Nierenschmerzen, Rückenschmerzen auf der rechten Seite.

    Kidney Diseases Kidney Schmerz Schmerz durch die Nieren verursacht wird typischerweise im Flankenbereich gefühlt, der in der Rückseite ist, nur an der unteren Kante der Rippen auf jeder Seite der Wirbelsäule. Schmerzen, die durch …

  • Nieren-Infektion Symptome Nieren …

    Geschrieben am 2016.02.08 von Lula Typischerweise hat der Durchgang für Galle, abgesondert von der Leberfunktion der Gallensteine ​​die Gallenblase Entzündung der Katze nach der Operation beschädigt haben, …

  • Kidney Disease — Ursachen, Symptome …

    Kidney Disease Die Fakten Die Nieren, die jeweils etwa die Größe einer Faust, spielen drei Hauptrollen: Abfallprodukte aus dem Körper zu entfernen, halten Giftstoffe aus dem Aufbau in den Blutstrom produziert …