Wie im Kampf gegen Depression und Angst …

Wie im Kampf gegen Depression und Angst …

Wie im Kampf gegen Depression und Angst ...

Wie im Kampf gegen Depressionen und Angstzuständen mit Ernährung

Ess-Sucht sind häufig und ich habe geschrieben, bevor darüber, wie Lebensmittel Entscheidungen einen wesentlichen Einfluss auf die Stimmung haben kann. Es wird geschätzt, dass 97% der Frauen und 68% der Männer mit Nahrungcravings, vor allem für Lebensmittel mit hohem Zucker, Fett oder Kohlenhydrate kämpfen.

Diese Gelüste sind in der Regel eine Reaktion auf Stress, Angst oder Depression und haben in der Regel wenig mit den tatsächlichen Hunger zu tun. Die gute Nachricht ist, dass Sie tatsächlich besser Ihre Stimmungen, das Verlangen kontrollieren können, und glücklicher durch bestimmte Lebensmittel zu essen.

Wie im Kampf gegen Depression und Angst

Neurotransmitters durch Nahrungsmittel Beeinflusst

Einer der wichtigsten Faktoren, wenn es darum geht, Ihre Stimmung mit Lebensmitteln zu steigern ist Lebensmittel konsumieren, die Neurotransmitter unterstützen. Neurotransmitter sind Ihre Gehirne «Boten» und die Kontrolle Stimmung, Energie, Appetit, und einige andere Funktionen im Körper. Und sie sind wesentlich beeinflusst durch das, was wir essen oder nicht essen.

Zum Beispiel ist die Aminosäure Histidin der Baustein für den Neurotransmitter Histamin, das den Appetit kontrolliert und wie Ihr Körper verbrennt Kalorien. Unzureichende Mengen an Histidin können, um Ihren Körper führen nicht zu wissen, wenn es voll ist und beim Essen zu stoppen. Lebensmittel, die von Natur aus Histidin Ebenen steigern können, sind Kohl, Grünkohl, Spinat, Bananen und wild gefangenem Fisch und Bio-Fleisch.

Kohlenhydrate, Fett, und Serotonin-

Neigen Sie dazu, für einen Keks oder Kuchen zu erreichen, wenn traurig und nie ein mageres Hühnerbrust oder Sellerie Gefühl? Warum ist es so, dass die Kombination von Fett und Zucker Befreiung von negativen Emotionen zu bieten scheinen? Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass die hohen Kohlenhydrat-Lebensmittel eine Freisetzung von Serotonin auslösen, ein natürliches Opioid, das ähnlich wie das Medikament Opium im Gehirn wirkt.

Um daher eine hohe Kohlenhydrat Konsum von Lebensmitteln tatsächlich auf eine chemische freisetzen, die Stimmung verbessert. Die Leute, die ihre Verlangen nach Kohlehydraten nicht in der Lage sind zu kontrollieren haben gezeigt, zu niedrigeren Serotoninspiegel tatsächlich ist. Das Problem ist, langfristige Verzehr von Lebensmitteln mit hohem Zucker führen zu Gewichtszunahme, Candida, und niedrige Energie, die alle auf die Symptome der Depression führen kann.

So wie können Sie Ihre Serotonin ohne Zucker und ungesunde Fett verbessern? Es gibt zwei Schlüssel zur Verbesserung der Stimmung und schlagen Nahrungcravings mit Ernährung und sie konsumieren: Vitamin B12 und EPA Fette.

Vitamin B12 und B-Komplex

Vitamin B12 ist von entscheidender Bedeutung, Ihre neurologische System, für Energie zu unterstützen und «gute Laune» Hormone. Wenn Sie wollen mehr Vitamin B12 konsumieren Produkte RAW Dairy erhalten wie rohe Käse, Amasai, Ziegenmilch Kefir und Sie können B12 von Wild bekommen gefangen Lachs, Eier, Gras gefüttert Rindfleisch, Bio-Geflügel, oder wenn Sie ein Veganer stellen Sie sicher sind Ergänzung mit RAW-B12.

Um Ihre Aufnahme von anderen B-Vitaminen wie Folsäure erhöhen, verbrauchen Spinat, Sonnenblumenkerne und getrocknete Kräuter. B-Vitamine helfen auch Serotonin ohne Zucker Toxizität und überschüssige Kalorien produzieren. Die Türkei, die hoch in Tryptophan ist, kann auch Serotonin produzieren verwendet werden. Andere Lebensmittel mit hohem Tryptophan gehören Ananas und Eier.

Eine systematische Überprüfung im Jahr 2004 aller Forschung an Omega-3-Fettsäuren und Depressionen durchgeführt veröffentlicht wurden, zeigten, dass niedrige Aufnahme von Omega-3-Fettsäuren mit mehr Raten von depressiver Stimmung verbunden ist. Eine Studie in den Archives of General Psychiatry zeigte, dass eine Supplementierung mit EPA, eine Omega-3-Fett, half Symptome der Depression um 50% zu reduzieren. Dies ist nicht überraschend, da unser Gehirn und Nervensystem sind zum größten Teil aus Fett, 20% davon sind Omega-3-Fettsäuren hergestellt. Omega-3-Fettsäuren arbeiten insgesamt Entzündung zu verringern, die Gesamtgehirnfunktion verbessern helfen können. Ziel für mindestens 2 Portionen wild gefangenen Fisch pro Woche und nehmen Sie eine tägliche Omega-3-Ergänzung die meisten Stimmung Steigerung profitieren.

  • Lebensmittel deutlich unsere Stimmung über die Wirkung von Neurotransmittern im Gehirn beeinflussen.
  • Obwohl Zucker und Fett in Kombination Serotoninspiegel erhöhen kann, kann die gleiche Wirkung haben eine Stimmung Neurotransmitter, andere gesunde Lebensmittel wie Spinat, Lachs und Truthahn zu steigern.
  • Eine ausreichende Zufuhr von Omega-3-Fettsäuren ist von wesentlicher Bedeutung für die Verbesserung der Stimmung und Symptome der Depression zu entlasten.

Referenzen Somer, E. (1999). Speisen und Stimmung. New York, NY: Holt Paperbacks.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Wie zur Bekämpfung von Depression — natürlich …

    Wie zur Bekämpfung von Depression # 8212; Natürlich, ohne Medikamente, Nahrungsmittel, um einige, Depression ist einfach ein Zustand, der nicht existiert, sondern als schwere Form der Traurigkeit Emotion betrachtet. Nach…

  • Natürliche Wege zur Bekämpfung von Depression …

    Bewegung und andere Natürliche Wege zur Bekämpfung von Depression Meditation Diese Entspannungstechnik, die seit Tausenden von Jahren im Fernen Osten praktiziert wurde, beinhaltet ruhig sitzen und ermöglicht …

  • Natürliche Heilmittel für Depression, natürliche depression._1

    Natürliche Heilmittel für Depression Die Depression ist eine ernste medizinische Krankheit 10-14000000 Erwachsene zu beeinflussen. Es geht um Störungen der Stimmung, Konzentration, Schlaf, Aktivität, …

  • Natürliche Depression und Angst …

    Natürliche Depression und Angst Supplements Natürliche Nahrungsergänzung zum Stimulieren Dopamin- und Serotonin-Levels Wenn Sie mit Depressionen und Angstzuständen leiden Sie von Förderung profitieren können …

  • Wie im Kampf gegen Depression ohne …

    Wie im Kampf gegen Depression ohne Medikamente Nach Angaben der Centers for Disease Control and Prevention, der Anteil der Amerikaner im Alter von 12 Jahren, die Antidepressiva einnehmen …

  • L-Theanin für Angst, Depression …

    Kann L-Theanin mit Angst, Depression und Stress Relief Hilfe? Die zunehmende Popularität von nootropics ist eine relativ neue Entwicklung in der Gesundheitsbranche. Sie wurden für ihre gelobt …