Wie man einen Lemon Tree Im Freien zu wachsen …

Wie man einen Lemon Tree Im Freien zu wachsen …

Wie man einen Lemon Tree Im Freien zu wachsen ...

Wie man einen Lemon Tree Im Freien wachsen

Zitronenbäume gedeihen mit wenig Sorgfalt im Freien in warmen Klimazonen.

Zitronenbäume haben viel auf den Hinterhof Zitrus Liebhaber zu bieten, und — wie andere Zitrusbäume — gehören zu den einfachsten Obstbäume zu pflegen und zu erhalten. Die relativ kleinen Pflanzen sind anspruchslos und so hübsch wie sie sind langlebig und langlebig. Hardy nur in der US-Department of Agriculture Pflanzzonen 8b bis 11, Zitronenbäume gehören zu den kälteempfindlichen aller Zitrusarten. die richtige Pflege für den Außenzitronenbäume Bereitstellung ist weder schwierig noch teuer. Es ist viel einfacher, die sprichwörtlich Vorbeugen weiter zu setzen, als es zu versuchen, einen Baum zu retten, die von Vernachlässigung ungesund oder zu sterben ist.

1

Finde Zitronenbäume in Flecken in voller Sonne gut zu entleeren. Während diese Bäume gut, auch sehr schlechte Bodenverhältnisse tolerieren, können sie nasse Füße nicht ertragen. Ein Boden-pH-Bereich zwischen 5,5 und 6,5 ist ideal für Zitronen. Pflanzen Sie sie in den höchsten Bereichen Ihrer Immobilie zu vermeiden, dass sie zu kalten Luft ausgesetzt wird, die in niedrigen Stellen ansammelt. Raum Zitronenbäume mindestens 12 Meter voneinander entfernt. Geben Sie ihnen mindestens 12 Meter von offenen Bereich weg von Zäunen, Gebäuden, andere Bäume und große ornamentals eine gute Luftzirkulation zu fördern.

2

Verteilt über 4 bis 6 Zoll von organischen Kompost von 6 bis 12 Zoll weg von den Rumpf des Zitronenbaum nur über die Tropflinie. Benutzen Sie Kompost, Grasschnitt, Laub oder Heu. Dies wird die Pflanzstelle frei von Unkraut zu halten, die für die Nährstoffe mit dem Baum zu konkurrieren. Mulch behält auch wertvolle Feuchtigkeit und reichert den Boden, wie es zerfällt.

3

Pick-up Zweige, Schutt und Fallobst unter dem Vordach des Zitronenbaum und entsorgen Sie es sofort. Dies hält das Gebiet attraktiv und schreckt Schädlinge und Krankheiten parasitäre Erkrankungen.

4

Bewässern Sie Ihren Außenzitronenbäume, sie regelmäßig gesund zu halten und die Qualität Obstproduktion zu maximieren. Halten Sie neu gepflanzte Bäume gleichmäßig feucht, aber nicht matschig oder nass, bis sie gut etabliert sind. Danach ist es am besten, die Besten 1 bis 2 Zoll des Bodens zu ermöglichen, zwischen den Bewässerungen während der gesamten Vegetationszeit austrocknen. Bewässerung ein- bis zweimal wöchentlich in Abwesenheit von Niederschlägen ist in der Regel ausreichend. Wasser die Zitronenbäume leicht in den Wintermonaten. Dies hilft, Schäden an Wurzeln zu verhindern. Versorgen Sie etwa 1 Zoll Wasser pro Woche von Oktober bis Februar, wenn es nicht regen.

5

Düngung diese schweren Feeder regelmäßig mit synthetischen Produkten für Zitrusbäume formuliert. Folgen Sie den Anweisungen des Herstellers für Mengen spezifisch für das Alter Ihres Zitronenbaum. Diese Beträge werden oft als Jahresmengen ausgedrückt. Teilen Sie diesen Betrag in drei Anwendungen während der gesamten Vegetationszeit. Sprechen Sie die erste Anwendung im März nach Frostgefahr bestanden hat aber vor den Baum blüht. Feed-wieder im Mai und im Juni wiederholen. nach August die Düngung frostempfindlich neue Wachstumswallungen spät im Jahr zu vermeiden.

6

Prune im Freien Zitronenbäume im Frühjahr nach Frostgefahr für Ihr Gebiet bestanden hat. Diese hübschen, relativ kleine Pflanzen sind gut erzogene und erfordern nur wenig Schnitt, vor allem unter denen etwa vier Jahren. Verwenden Sie saubere, scharfe Gartenschere zu tote Äste und alle Glieder entfernen, reiben oder einander kreuzen. Schneiden Sie aus alle beschädigten Holz. Entfernen Sie Wasserspeier überall auf dem Baum sowie Sauger, die überall unter der Knospe Union entstehen, wie sie während der Vegetationsperiode auftreten.

7

Ernte-Zitronen wie sie reifen Ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Zitrusfrüchte können für Wochen auf dem Baum bleiben nach der Reifung ohne negativen Auswirkungen leiden. Pick-Früchte, die Sie nicht verwenden können, und geben sie weg oder quetschen und den Saft einfrieren. übermäßige Mengen an schweren Früchte erlauben auf Zitronenbaum bleiben können die Gliedmaßen beschädigen. Entfernen Sie alle Früchte bei Frostgefahr, wie Zitronen für Temperaturen unter etwa 30 Grad Fahrenheit sind ruiniert.

8

Winterize Ihre Zitronenbaum, wenn Frost nähert. Diese Pflanzen leiden schwere Schäden durch Frosttemperaturen, die sie sogar töten kann. Wickeln Sie den Stamm mit mehreren Schichten aus Pappe und befestigen Sie sie mit Klebeband. String einige Outdoor-Urlaub Lichter durch die Zweige. Schalten Sie sie in der Nacht auf und ab während des Tages. Werfen Sie ein paar alte Decken über dem Vordach. Decken Sie den Baum vollständig auf den Boden. Entfernen Sie alle Abdeckungen während der Tagesstunden der Zitronenbaum zu ermöglichen, von seiner Umgebung zu absorbieren Wärme und ersetzen sie durch Dämmerung.

Dinge, die Sie brauchen werden

  • Bio-Mulch wie Kompost, Grasschnitt, Laub oder Heu
  • Dünger für Zitrusbäume
  • Karton
  • Klebeband
  • Outdoor-Urlaub Lichter
  • Alte Decken
  • Saubere, scharfe Gartenschere

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS