Wie wissen Sie, wenn Ihr Kind chickenpox_9 hat

Wie wissen Sie, wenn Ihr Kind chickenpox_9 hat

Wie wissen Sie, wenn Ihr Kind chickenpox_9 hat

Wenn Ihr Kind hat Windpocken

Windpocken ist eine Krankheit, die von Person zu Person (ansteckende) leicht ausbreiten kann. Es verursacht eine juckende Hautausschlag auf, wie Beulen und Blasen erscheint. Der Ausschlag kann über den ganzen Körper ausbreiten. Obwohl Windpocken einige Beschwerden verursachen können, erholen sich die meisten Kinder ohne nachhaltige Wirkung. In der Vergangenheit war Windpocken sehr verbreitet und nicht verhindert werden konnte. Jetzt gibt es einen Impfstoff, der Ihr Kind bekommen es schützen kann. Wenn Ihr Kind den Impfstoff nicht erhalten hat, fragen Sie den Arzt Ihres Kindes für weitere Informationen.

Was sind die Ursachen Windpocken?

Windpocken wird durch das Varicella-Zoster-Virus verursacht wird.

Was sind die Symptome von Windpocken?

Symptome können 10 bis 21 Tage nach der Exposition auftreten. Die folgenden Symptome treten in der Regel vor dem Ausschlag: Fieber, Müdigkeit, Muskelschmerzen und Appetitlosigkeit. Der Ausschlag tritt in der Regel auf dem Gesicht, Brust und Rücken. Es beginnt als kleine, rote Beulen, die in Blasen verwandeln. Diese Blasen dann Kruste und Schorf über.

Wie ist Windpocken verbreiten?

Windpocken kann auf folgende Weise verteilt werden:

Durch den direkten Kontakt mit dem Hautausschlag auf einer infizierten Person.

Durch die Luft, wenn eine infizierte Person hustet oder niest.

Durch den direkten Kontakt mit dem Hautausschlag auf eine Person, die Schindeln hat. (Dies ist eine durch die Windpocken-Virus verursacht Krankheit. Es wirkt sich Erwachsene, die Windpocken gehabt haben.)

Wie wird Windpocken diagnostiziert?

Wenn Sie, dass Ihr Kind den Arzt wissen, bevor Ihr Kind die Ernennung Windpocken vermuten lassen hat. Das ist das Risiko der Ausbreitung es zu anderen Kindern in der Arztpraxis zu reduzieren.

Windpocken diagnostiziert wird durch, wie der Ausschlag aussieht. Um weitere Informationen zu erhalten, wird der Arzt fragen Sie Ihr Kind die Symptome und Krankengeschichte. Der Arzt wird auch Ihr Kind untersuchen. Ein Bluttest kann angefordert werden Diagnose zu bestätigen.

Wie wird Windpocken behandelt?

Windpocken dauert in der Regel etwa 7 bis 10 Tage.

Ihr Kind ist ansteckend, auch in der Zeit vor den Ausschlag beginnt. Er oder sie sollte nicht die Schule besuchen oder Kindertagesstätten, bis die durch den Ausschlag verursacht Blasen haben verkrustet.

Sie können die folgenden zu Hause tun, um Ihr Kind die Symptome zu lindern:

Geben Sie Ihrem Kind over-the-counter (OTC) Medikamente wie Ibuprofen oder Paracetamol, Schmerzen und Fieber zu behandeln. Sie Aspirin, um ein Kind mit Fieber geben. Dies kann Ihr Kind in der Gefahr einer schweren Krankheit namens Reye-Syndrom gestellt. Nicht Ibuprofen ein Kind geben, die 6 Monate alt ist oder jünger.

Geben Sie Ihrem Kind OTC Antihistaminikum Medikament Juckreiz zu lindern.

Wenden Sie Galmei Lotion auf die Hautausschlag Juckreiz zu lindern. Vor und nach jeder Anwendung, waschen Sie Ihre Hände mit warmem Wasser und Seife.

Geben Sie Ihrem Kind eine Haferflocken Bad. Dies kann die Haut zu beruhigen und lindern Juckreiz. (Einige Haferflocken Mischungen können einen öligen Film in der Wanne zu verlassen. Stürze zu vermeiden, stellen Sie sicher, die Wanne gut zu reinigen, bevor die nächste Person, die es verwendet.)

Rufen Sie den Arzt, wenn Ihr sonst gesundes Kind hat eine der folgenden:

Die Symptome, die nicht innerhalb von 7 Tagen nach Beginn der Behandlung verbessern

Ein Fieber, das geht weg, gibt aber nach Beginn der Behandlung

In einem Kleinkind unter 3 Monate alt, eine rektale Temperatur von 100,4 ° F (38,0 ° C) oder höher

Bei einem Kind jeden Alters, die eine wiederholte Temperatur von 104 ° F hat (40,0 ° C) oder höher

Ein Fieber, die mehr als 24 Stunden in einem Kind unter 2 Jahre alt, oder für 3 Tage in einem Kind 2 Jahre oder älter dauert

Ein Anfall durch das Fieber verursacht

Rash Spreads in der Nähe der Augen

Rash zeigt Anzeichen einer Infektion (Eiter oder Drainage)

Wie wird Windpocken Verhinderte?

Ein Impfstoff wird empfohlen für Kinder auf 12 Monate alt beginnend gegen Windpocken zu schützen. Kinder sollten für eine zweite Dosis zurück, wie vom Arzt verordnet wurde.

Wenn Ihr Kind Windpocken ausgesetzt ist, aber noch nicht geimpft worden ist, kann er oder sie immer noch den Impfstoff erhalten. Dies kann Windpocken verhindern. Der Impfstoff muss innerhalb von 5 Tagen nach der Exposition gegeben werden, um wirksam zu sein.

Wenn Ihr Kind infiziert ist, können Sie folgendes tun, Ihr Kind zu verhindern, dass Windpocken zu anderen zu passieren:

Bringen Sie Ihrem Kind, seine Hände mit Seife und warmem Wasser oft zu waschen. Händewaschen ist besonders wichtig, vor dem Essen oder dem Umgang mit Lebensmitteln, nach Benutzung der Toilette und nach den Ausschlag zu kratzen.

Schneiden Sie Ihr Kind die Fingernägel kurz zu entmutigen ihn oder sie von den Ausschlag zu kratzen. Kratzen kann der Hautausschlag verursachen zu verbreiten und zu Narbenbildung führen kann.

Halten Sie Ihr Kind aus der Schule oder Kindertagesstätte, bis die Blasen an den Ausschlag über haben verkrustet.

Wenn Sie eine Frage zu diesem Medikament haben, kontaktieren Sie bitte Ihren lokalen Fair Apotheke.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Wie wissen Sie, wenn Ihr Kind chickenpox_5 hat

    Windpocken Windpocken ist eine hoch ansteckende durch ein Virus verursachte Krankheit. Die üblichen Symptome sind: ein juckender Hautausschlag, die mit Flüssigkeit, weniger Energie als üblich wie kleine Blasen gefüllt aussieht, …

  • Wie wissen Sie, wenn Ihr Kind chickenpox_3 hat

    Windpocken Windpocken (Varizellen) ist eine häufige, vermeidbare Kindheit Infektion durch das Varizella-Zoster-Virus verursacht wird. Es ist am häufigsten bei jungen Kindern und ist in der Regel mild, kann aber sehr …

  • Wie wissen Sie, wenn Ihr Kind Windpocken hat

    Windpocken Related Links Windpocken (Varizellen) Symptome bei Kindern und Babys in der Regel recht mild sind, aber die Krankheit kann mit beeinträchtigter bei Erwachsenen oder in gefährdeten Kindern ernster sein …

  • Wie wissen Sie, wenn Ihr Kind chickenpox_7 hat

    Windpocken: Symptome und Behandlungen Windpocken (Varizellen oder für seine medizinische Bezeichnung) wird durch ein Herpesvirus verursacht und, obwohl in der Regel mild, es ist unglaublich ansteckend ist. Herum …

  • Wie man weiß, wenn Ihr Kind hat …

    Wie Sie wissen, ob Ihr Kind Windpocken hat, auch wenn Geimpfte Es ist in den meisten Staaten üblich ist, die Windpocken-Impfung (Varicella-Impfstoff) vor dem Eintritt in den Kindergarten zu verlangen. Etwas…

  • Wie wissen Sie, wenn Ihr Kind chickenpox_1 hat

    Windpocken Klinik — Ihre Fragen beantwortet Verwandte Seiten Die meisten Kinder werden Windpocken bekommen, bevor sie ihre Teenager erreichen. Sharon White, examinierte Krankenschwester, Hebamme und qualifizierte Schulkrankenschwester, …