Wie zu pflegen Hecken, gemeinsames Haus pflanzen Bäume.

Wie zu pflegen Hecken, gemeinsames Haus pflanzen Bäume.

Wie zu pflegen Hecken, gemeinsames Haus pflanzen Bäume.

Wie zu pflegen Hedges

Langbeinige, holzig, zotteligen, spindeldürren, gelblich, ungepflegt und unansehnlich. Nein, es rollen nicht nennen für die Besetzung einiger Dösen-Prinzessin Märchen. Wenn Sie wie die meisten Menschen, es ist die perfekte Beschreibung für das traurig aussehende Hecke grenzt an Ihren Garten. Reihen von dicht gepflanzten Sträucher kann ein schöner Weg, um Grenzen und Grenzlinien zu definieren, halten Sie Kinder und Haustiere in (oder aus), und geben Vögel Unterschlupf und sogar Lebensmittel. Aber wie alle Sträucher, Hecken benötigen regelmäßige Bewässerung, Fütterung, und Beschneiden ihr Bestes zu suchen. Obwohl Leute Wurzeln einen guten Drink bei heißem Wetter zu geben, kann vergessen oder im zeitigen Frühjahr mit einem guten 10-10-10 Formel zu befruchten, ist der letzte Bereich, in dem die meisten von uns wirklich verlieren. "Viele Menschen sind durch Beschneidung eingeschüchtert, aber es ist eine Wissenschaft kann jeder Meister," Landschaft Auftragnehmer Dieses alte Haus Roger sagt Cook. "Sie müssen nur ein paar Grundlagen lernen."

Hier sind einige Experten Korrekturen für gemeinsame Chaos-ups, wenn es Pflanzungen zur Absicherung kommt.

Fehler # 1: Shearing Hecken ohne hand Beschneiden sie

Mit Scheren ob Hand pruners mit langen scheren Klingen oder einen Motortrimmer zu Zweigspitzen ausziehen hält Hecken sauber und ordentlich, und regt auch die Knospe Produktion in der Nähe der Ränder der Pflanzen. Aber als Knospen vermehren kann ein Strauch so dick bekommen, dass das Sonnenlicht nicht durchdringen kann, Innen Wachstum zu verhindern. Das Ergebnis: eine Hecke, die größer jedes Jahr bekommt und sieht innen leblos. Die richtige Beschneidung erlaubt etwas Sonnenlicht in zu erhalten und ermöglicht es Ihnen, Sträucher zurück zu schneiden, so dass sie nicht bekommen, zu groß.

So bei jeder Scher sicher, dass Bypass Hand zu betätigende verwenden, um einige Räume in der Hecke für Licht und Luft zu schaffen. Alle paar Meter, erreichen innerhalb und einen Zweig oder zwei in einem 45-Grad-Winkel Clip, gerade über eine Noppe oder Faltblatt, das zu fördern, wollen in einer Richtung, die Sie wächst.

Wenn ein Hedge alt und ernsthaft überwuchert ist, müssen Sie einige Verjüngungsschnitt zu tun mit der Drei-Jahres-Regel. Entfernen von bis zu einem Drittel der dicksten Stämme an der Basis der Pflanze ab, neues Wachstum anzuregen; wiederholen Sie den im nächsten Jahr, und im Jahr danach. Dies wird Ihnen mit einem gesünderen Strauch verlassen, die in ihrer Größe reduziert wird.

Fehler # 2: Beschneidung zur falschen Zeit

Im Idealfall sollten Hecken im späten Winter beschnitten werden, wenn die Pflanzen ruhend sind und noch nicht produziert Knospen-vor allem, wenn Sie wieder drastisch sind zu schneiden. "Sie wollen nicht, sie Knospe zu brechen, bevor Sie beschneiden, weil Sie die Pflanze Energie wollen, neues Wachstum zu gehen in Richtung produzieren, wo Sie es wollen," Roger sagt. "Wenn Sie eine Pflanze Knospen ausziehen, sind Sie verbrachte Energie abzuschneiden, und es wird länger dauern, bis die Hecke heraus zu füllen."

Immergrün, insbesondere verlangen, früh in der Saison Beschneiden; denn sie sind im Allgemeinen langsamer wachsenden, sie sind wahrscheinlich kahl zu sein (wo innere Schnitte gemacht wurden) und Off-Farbe an den Spitzen (zu gelb) als neues Wachstum beginnt in den Sommer hinein zu zeigen. Schneller wachsende Laubheckenpflanzen wie Liguster, spirea, und Viburnum sind toleranter. Mit blühenden Sträuchern, ist die goldene Regel der Beschneidung zu warten, bis der Tag nach Blüten drehen braun auf diese Weise die Pflanze Zeit Knospen zu setzen für das nächste Jahr haben wird, ob er auf der aktuellen Saison Holz oder den nächsten der blüht.

Langbeinige, holzig, zotteligen, spindeldürren, gelblich, ungepflegt und unansehnlich. Nein, es rollen nicht nennen für die Besetzung einiger Dösen-Prinzessin Märchen. Wenn Sie wie die meisten Menschen, es ist die perfekte Beschreibung für das traurig aussehende Hecke grenzt an Ihren Garten. Reihen von dicht gepflanzten Sträucher kann ein schöner Weg, um Grenzen und Grenzlinien zu definieren, halten Sie Kinder und Haustiere in (oder aus), und geben Vögel Unterschlupf und sogar Lebensmittel. Aber wie alle Sträucher, Hecken benötigen regelmäßige Bewässerung, Fütterung, und Beschneiden ihr Bestes zu suchen. Obwohl Leute Wurzeln einen guten Drink bei heißem Wetter zu geben, kann vergessen oder im zeitigen Frühjahr mit einem guten 10-10-10 Formel zu befruchten, ist der letzte Bereich, in dem die meisten von uns wirklich verlieren. "Viele Menschen sind durch Beschneidung eingeschüchtert, aber es ist eine Wissenschaft kann jeder Meister," Landschaft Auftragnehmer Dieses alte Haus Roger sagt Cook. "Sie müssen nur ein paar Grundlagen lernen."

Hier sind einige Experten Korrekturen für gemeinsame Chaos-ups, wenn es Pflanzungen zur Absicherung kommt.

Fehler # 1: Shearing Hecken ohne hand Beschneiden sie

Mit Scheren ob Hand pruners mit langen scheren Klingen oder einen Motortrimmer zu Zweigspitzen ausziehen hält Hecken sauber und ordentlich, und regt auch die Knospe Produktion in der Nähe der Ränder der Pflanzen. Aber als Knospen vermehren kann ein Strauch so dick bekommen, dass das Sonnenlicht nicht durchdringen kann, Innen Wachstum zu verhindern. Das Ergebnis: eine Hecke, die größer jedes Jahr bekommt und sieht innen leblos. Die richtige Beschneidung erlaubt etwas Sonnenlicht in zu erhalten und ermöglicht es Ihnen, Sträucher zurück zu schneiden, so dass sie nicht bekommen, zu groß.

So bei jeder Scher sicher, dass Bypass Hand zu betätigende verwenden, um einige Räume in der Hecke für Licht und Luft zu schaffen. Alle paar Meter, erreichen innerhalb und einen Zweig oder zwei in einem 45-Grad-Winkel Clip, gerade über eine Noppe oder Faltblatt, das zu fördern, wollen in einer Richtung, die Sie wächst.

Wenn ein Hedge alt und ernsthaft überwuchert ist, müssen Sie einige Verjüngungsschnitt zu tun mit der Drei-Jahres-Regel. Entfernen von bis zu einem Drittel der dicksten Stämme an der Basis der Pflanze ab, neues Wachstum anzuregen; wiederholen Sie den im nächsten Jahr, und im Jahr danach. Dies wird Ihnen mit einem gesünderen Strauch verlassen, die in ihrer Größe reduziert wird.

Fehler # 2: Beschneidung zur falschen Zeit

Im Idealfall sollten Hecken im späten Winter beschnitten werden, wenn die Pflanzen ruhend sind und noch nicht produziert Knospen-vor allem, wenn Sie wieder drastisch sind zu schneiden. "Sie wollen nicht, sie Knospe zu brechen, bevor Sie beschneiden, weil Sie die Pflanze Energie wollen, neues Wachstum zu gehen in Richtung produzieren, wo Sie es wollen," Roger sagt. "Wenn Sie eine Pflanze Knospen ausziehen, sind Sie verbrachte Energie abzuschneiden, und es wird länger dauern, bis die Hecke heraus zu füllen."

Immergrün, insbesondere verlangen, früh in der Saison Beschneiden; denn sie sind im Allgemeinen langsamer wachsenden, sie sind wahrscheinlich kahl zu sein (wo innere Schnitte gemacht wurden) und Off-Farbe an den Spitzen (zu gelb) als neues Wachstum beginnt in den Sommer hinein zu zeigen. Schneller wachsende Laubheckenpflanzen wie Liguster, spirea, und Viburnum sind toleranter. Mit blühenden Sträuchern, ist die goldene Regel der Beschneidung zu warten, bis der Tag nach Blüten drehen braun auf diese Weise die Pflanze Zeit Knospen zu setzen für das nächste Jahr haben wird, ob er auf der aktuellen Saison Holz oder den nächsten der blüht.

Hand Beschneiden der Spitzen eines fastigiate weißen Kiefer wird Zügel in seiner Gesamtgröße helfen.

Allein gelassen, werden die meisten Hecken beginnen an der Spitze zu erweitern, wo sie das meiste Sonnenlicht erhalten. Dies führt zu einer V-Form, die unteren Äste abschattet heraus, so dass sie weniger Blätter produzieren. "Sie wollen nach unten, dass V den Kopf zu stellen," Roger sagt. Eine geschert Hecke sollte immer breiter an der Unterseite und schmaler an der Spitze, ob das oben flach, spitz oder abgerundet. Wenn Scheren, am Boden beginnen und nach oben hin aufzuarbeiten. Für absolute Präzision schneiden, können Sie auch einen String Linie zwischen Stakes laufen noch Linie entlang der Oberseite zu gewährleisten, aber Roger zieht es vor, sein Auge für ein natürlicheres Aussehen zu verlassen.

Denken Sie daran, dass, sobald Sie die Spitze einer Pflanze Buzz-Schnitt, es zu Schneeschäden anfälliger ist (abgebrochene Äste), weil es nicht Schnee so leicht vergossen wird. Hohe Hecken profitieren von für Winter nur gebunden wird sicher sein, Seil- oder Kettenschloss (Kunststoff Baum-Abspannung Material) als schlauch umhüllter Draht zu verwenden, was die Stämme zu lange, wenn links Gürtel kann.

Fehler # 4: Der Versuch, Sträucher zu halten, die zu groß oder zu breit sind für ihren Raum

Wenn Sie von Grund auf neu erst anfangen, wählen Sie Pflanzen, die sich dafür eignen, eine Hecke zu machen, das heißt, sie natürlich wachsen aufrecht und eng die Worte «säulen» oder «fastigiate» im Namen dieser Art von Habitus zeigen. Aus formalen Hecken, müssen diese Sträucher auch Scher- und häufige Beschneidung, wie Eibe, Liguster, und boxwood zu tolerieren. Im Allgemeinen muss eine Absicherung mindestens 3 Meter in der Breite. Wenn es um die Höhe kommt, wird Ihre Hecke etwa in Augenhöhe zu halten erleichtern die Wartung; andernfalls werden vorbereitet auf eine Leiter zu steigen am Oberlauf zu bekommen.

Der beste Weg ist, um herauszufinden, wie hoch und wie breit Sie Ihre Hecke, bevor Sie Pflanze sein wollen. "Forschung die Gewohnheit, jede Pflanze, die Sie wollen abzusichern," sagt Roger, "dann eine Vielzahl wählen, die Ihren Raum nicht überwuchern wird. Sonst wirst du einen harten Kampf zu kämpfen versuchen, die Hecke auf die richtige Größe zu schneiden."

Eine gute Wahl für größere, natürlich geformte immergrünen Hecken, die eine minimale Beschneidung erfordern, sind westliche Thuja, östlichen rote Zeder, Wacholder, Zypresse, Schierling, fastigiate weiß Kiefer, und einige Sorten von Holly. Wo Vier-Jahreszeiten Laub nicht benötigt wird, könnten Sie informelle Hecken von blühenden Sträuchern wie Forsythie betrachten, Flieder, Hortensie, Rose von Sharon, Trauerflormyrte oder rugosa Rosen.

Fehler # 5: Wachsende eine Hecke, wenn Sie wirklich einen Bildschirm Pflanzung brauchen

Erwarten Sie nicht, eine Hecke viel Privatsphäre zu erbringen oder eine unerwünschte Sicht zu versperren. Hedgees werden in der Regel bei 6 bis 8 Meter hoch gehalten; Privatsphäre Pflanzungen können 30 Meter steigen. Im Allgemeinen Bildschirm Pflanzungen sind viel breiter, auch aus einer Mischung aus gestaffelten Laub- und Nadelbäume, Sträucher und Stauden für eine natürliche Optik. "Lassen Sie eine Hecke ein Hedge-ein attraktiver Strauch Grenze sein, die Ihren Hof umschließt und vereint die Landschaft," Roger sagt. "Wenn der Privatsphäre ist das, was nach der du bist, beginnen bei großen Bäumen suchen."

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Innen Haus-Anlage Haus-Anlage …

    Innenhaus Pflanzenführer Innen Haus-Anlage: Muss wissen Informationen um sicherzustellen, dass Ihre Blumen Innen gedeihen. Außerdem kümmern und Tipps für das Everthing von Hauspflanzen zu Kaktus Haus blühende Pflanzen ….

  • Wie zu wachsen Blüte Kalanchoe, viney Haus Pflanze.

    Blühende Kalanchoes sind Heftklammern der Urlaub und Floristen Handel mit ihren fröhlichen Cluster von Blüten auf kompakten, aufrechten Pflanzen sicher, dass Ihre Fensterbank zu erhellen. Wie Poinsettien und Urlaub …

  • Wie man ein Haus Pflanze am Leben zu halten …

    Wie man ein Haus Pflanze am Leben zu halten Pflanzen am Leben im Haus zu halten, um einige so gut wie unmöglich zu beweisen, aber es ist wirklich nicht so schwer zu tun. Pflanzen brauchen Licht, Wasser, Unterstützung, Nährstoffe und eine …

  • Haus Pflanzenpflege Tipps, Zimmerpflanze Palme Pflege.

    Haus Pflanzenpflege Tipps Does Haus Pflanze Pflege alle scheinen wie Mutmaßungen? Es kann, wenn Sie nicht bekommen, um nicht Ihre Pflanzen kennen. Ich weiß, weil ich auf das, was meine Pflanzen benötigt zu erraten, verwendet. Mehr Wasser? Weniger Sonne? …

  • Wie man ein Haus Pflanze wachsen, Zimmerpflanzen wachsen.

    Wie zu wachsen Zimmerpflanze Übersicht Zimmerpflanzen sind in der Regel für ihr Laub gewachsen. Da die meisten Zimmerpflanzen in tropischen Regionen entstanden sind, kann Aufblühen sporadisch, und bei einigen Arten tut …

  • Haus Pflanzenpflege — Was sind die meisten …

    WAS SIND POPULÄRSTEN HOUSEPLANTS? PlantAndFlowerInfo.com — Beliebte Zimmerpflanzen Zimmerpflanzen kommerzielle Konten Pflegeset für mehr als zwanzig Jahren habe ich, dass viele bemerkt Pflege …